13.12.2019 - 12:20 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Gold für verdiente Frauen

Gestrickte Socken und goldene Ehrennadeln gibt es beim Frauenbund Windischeschenbach. Für Genuss sorgt ein Frühstücksbuffet.

Rosi Sammet (Zweite von rechts) bekam von Bezirksvorsitzender Cornelia Schreffl (rechts) die goldene Ehrennadel für ihre treuen Dienste überreicht. Pfarrer Hubert Bartel (von links), Anke Neumann und Helene Kraus gratulieren.
von Miriam SperberProfil

Rosi Sammet erhielt für über 12 Jahre im Dienst als Schatzmeisterin die goldene Ehrennadel von Bezirksvorsitzender Cornelia Schreffl überreicht. Sammet ist seit über 30 Jahren aktives Mitglied im Frauenbund und übernahm gerne Aufgaben. Ebenfalls eine goldene Ehrennadel erhielt Evi Ziegler für 40 Jahre Mitgliedschaft. Sie trat dem Zusammenschluss am 1. Mai 1979 bei. Ab 1991 engagierte sie sich als als Beisitzerin. Von 2007 bis 2011 war sie Vorsitzende.

Als 2011 das Kleiderstüberl eröffnete, war Ziegler von der ersten Stunde mit dabei: Sie kümmerte sich mit um die Einrichtung der Räume, um das Sortieren der Waren und war natürlich zu den Öffnungszeiten mit dabei. Die Vorsitzenden Helene Kraus und Anke Neumann dankten für das jahrelange Engagement der beiden.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.