28.09.2020 - 14:01 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

"Sittenstrolche" mit müffelnden Masken

Es ist ein Test in mehrfacher Hinsicht. Mathias Tretter probiert bei der Futura '87 nicht nur sein neues Programm aus. Der Satiriker und Sprachanalytiker prüft auch die Stimmung in der nach Abstandsregeln gut gefüllten Mehrzweckhalle.

Der Kabarettist Mathias Tretter bei seinem „Futura“-Auftritt.
von Redaktion ONETZProfil

In der Vorpremiere seines neuen Programms "Sittenstrolch" galt es, dessen Inhalt zu auf den Prüfstand zu stellen: "Ich zeige Ihnen das noch Ungeborene im Ultraschall und alles, was Sie nicht beklatschen, wird gestrichen. Sie treiben also Weltliteratur ab." Diese offerierte er mit variabler Stimme, mit Sprachwitz und Wortspielen, mit scharfer Zunge, gespickt mit modernen Termini und nachwirkendem Humor, aber auch mal kalauerhaft. Die Reaktionen der Fans steigerten sich von verhaltenem Kichern über lauthalses Lachen bis zu begeistertem Zwischenapplaus.

Futura '87 startet mit Top-Programm

Windischeschenbach

Der rote Faden dabei war der wiederkehrende fiktive Dialog zwischen ihm und Ansgar, ein alter Freund aus Studienzeiten, eigentlich sein Alter Ego. Themen sind die Pandemie ("In Coronas Zeiten rieche ja die Maske übler als die Socken") oder China ("Noch vor Jahren kannte man China nur aus dem "Weltspiegel" im Fernsehen und Gung aus der "Lindenstraße", doch der war Vietnamese"). Tretter mokierte sich über die Dienstleistungsgesellschaft ("Wenn alle was tun, aber keiner was macht") oder Gourmet-Restaurants ("Du wirst nicht nach deinen Wünschen, sondern nach deinen Allergien gefragt, und das Essen muss eine Geschichte erzählen"). Und dank des Racial Profilings mache ihn der Rassismus unsichtbar, wenn im Bahnhof ein Farbiger vor ihm gehe. Am Ende war Tretter Trauzeuge bei Ansgars Hochzeit: "Der freieste Mensch, den ich kenne, heiratet in die unfreieste Gesellschaft. Viel Glück in diesem Jahrhundert!"

Der Kabarettist Mathias Tretter bei seinem „Futura“-Auftritt.
Der Kabarettist Mathias Tretter bei seinem „Futura“-Auftritt.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.