04.08.2019 - 11:35 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Windischeschenbach: Beachparty mit Hindernissen

So spannend hätten es die Veranstalter von "Just beachy 2.0" nicht gebraucht. Doch "Salute"-Chef Thomas Bauer und die Feuerwehr Windischeschenbach hatten Glück, auch wenn eine Stunde vorher heftiger Regen im Freibad fiel.

von Jürgen MaschingProfil

„Nicht schon wieder“, dachte sich Bauer und erinnerte sich an das vergangene Jahr. „Da hatten wir am Morgen 5 Grad“. Aber dann kamen dann doch die ersten Gäste, am Ende waren es fast 500. Sie bekamen Musik vom Feinsten auf die Ohren. An den Plattentellern gaben DJ Michael B. und Alex Estevez ihr Bestes und heizten mächtig ein.

Es gab Cocktails, eine Shisha-Ecke und eine Bar zum Verschnaufen. Für das Ü-30-Publikum oder Gäste, die eher etwas Rockigeres bevorzugen, stand der „Salute“-Wagen bereit. Der Sicherheitsdienst hatte alles im Griff und meldete nur wenige Einsätze.

So wurde es am Ende doch ein schöner Abend. Für das nächste Jahr verspricht Bauer etwas Besonderes. „Wir sind jetzt schon in Planungen, wollen aber noch nichts verraten. Vielleicht hat das Wetter dann doch mal ein Einsehen mit uns.“

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.