21.12.2018 - 12:16 Uhr
WinklarnOberpfalz

Grundschüler verzieren Christbaum am Markplatz

"Da fehlt noch was", denken sich die Schüler der Thomas-Aquinus-Rott-Grundschule, als sie den Lichterbaum am Marktplatz betrachten. Kurzerhand werden die Äste mit Sternen und Kugeln geschmückt.

Die Schüler schmückten den Christbaum am Marktplatz in Winklarn.
von Annemarie MösbauerProfil

Bereits seit einigen Wochen ziert ein Christbaum mit Lichtern den Marktplatz. Schon bald erkannten die Kinder – "da fehlt noch etwas". Dieser Baum wäre viel schöner mit Kugeln und Sternen. Schnell gingen die Schüler der Thomas-Aquinus-Rott-Grundschule Winklarn-Thanstein ans Werk und bastelten Sterne, die Kleinen der Mutter-Kindgruppe bemalten Kugeln.

Das Aufhängen besorgten die Kinder der Mittagsbetreuung mit Regina Braun und Alfons Linsmeier. Der von Kinderhand geschmückte Baum strahlt am Marktplatz richtiges weihnachtliches Flair aus. Stolz zeigten die kleinen Künstler ihre Sterne und Kugeln ihren Eltern und Großeltern.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.