14.08.2019 - 11:33 Uhr
WinklarnOberpfalz

Kunst mit Kindern

In einen Malkurs für Kinder hat die Marktgemeinde die Sparkassen-Fördergelder aus der Aktion „Herzensangelegenheiten“ investiert. Eine Künstlerin, die aus der Region stammt, leitet die Buben und Mädchen an.

Über die Kreativität der Kinder staunen (hinten, von rechts) Bürgermeisterin Sonja Meier, Irene Fehlner, Anne Gierlach und Künstlerin Katharina Gierlach sowie (hinten, links) das Team vom Frauenbund.
von Annemarie MösbauerProfil

Unter dem Motto „Künstler treffen Kinder – Kinder treffen Künstler“ stand der Malkurs mit der in Winklarn aufgewachsenen und in Köln lebenden Künstlerin Katharina Gierlach. In der Festhalle in Schneeberg ließen die kleinen Künstler ihrer Fantasie freien Lauf. Katharina Gierlach stand den Buben und Mädchen, die ihre Motive selbst wählen durften, mit Tricks und Ideen zur Seite. Die Motive der über 30 Kinder spiegelten Hobbies und Lieblingstiere wieder. Aber auch Marienkäfer, Landschaften, Herzen, Mickymäuse und Katzen wurden gepinselt. Die Leinwände hatte Anne Gierlach gesponsert, die Mutter der Künstlerin.

Bürgermeisterin Sonja Meier dankte Katharina Gierlach, die ihre künstlerischen Erfahrungen kindgerecht an die Buben und Mädchen weitergab. Anne Gierlach spendierte zum Abschluss noch ein Eis für die jungen Künstler. Ein Dank galt auch den Oberviechtacher „Freunden der Kunst“, die Pinsel und Staffeleien ausgeliehen hatten. Für die Verpflegung der jungen Maltalente sorgten Mitglieder des Frauenbundes Winklarn. Ein weiterer Malkurs ist geplant.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.