03.12.2019 - 14:09 Uhr
Wurz bei PüchersreuthOberpfalz

Delphin-Therapie rückt näher

Die Benefizveranstaltung "Musik und Text" für die Kinder Malik und Damien von Sonja Nelson war ein voller Erfolg.

Marina, Damien, Mali und Magdalena (vorne, von links) freuen sich über den Erfolg des Konzert, ebenso Mutter Sonja Nelson und Wolfgang Göldner (hinten, von links).
von Tom KreuzerProfil

In der fast voll besetzten Pfarrkirche St. Matthäus in Wurz organisierte der Frauenbund Wurz diese Spendenaktion. Pfarrer Manfred Wundlechner begrüßte die zahlreichen Zuhörer.

Die Liedvorträge des Gesangsduos Marina und Magdalena sowie die Texte von Wolfgang Göldner waren eine gelungene Abwechslung. Die zehnjährigen Zwillinge von Sonja Nelson leiden seit ihrer Geburt an starker Spastik. Da zahlreiche Operationen nichts halfen, hoffe sie jetzt auf eine Delphin-Therapie, die jedoch die Krankenkassen nicht bezahlen. Durch die vielen Spenden rückt die Therapie etwas näher. Zum Dank für die zahlreichen Spenden wurde selbstgebackene Kücheln übergeben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.