07.03.2019 - 11:11 Uhr
Wurz bei PüchersreuthOberpfalz

Schützen setzen sich neue Ziele

In der Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft "Waldnaab Wurz" erinnerte Schützenmeister Markus Kulikow an 86 Schießtage sowie 5 Vorstandssitzungen.

von Tom KreuzerProfil

Neben einem Luftgewehr mit Druckluftkartusche schaffte der Verein einen elektrischen Kartuschenkompressor an. Ältere Waffen sollen dieses Jahr verkauft werden. Kulikow erwähnte ferner Königsfeier, Gartenfest, Fronleichnamsprozessionm, das Zoiglfest mit Preisverleihung für das "O'Schnitt"-Schießen sowie das Weihnachtsgansschießen.

Die sportliche Bilanz zog Norbert Neumann. Bei der Vereinsmeisterschaft belegte Markus Kulikow den ersten Platz. Bei den Damen gewann Christina Bäumler. Vereinsmeister bei der Luftgewehr-Auflage wurde Norbert Neumann, bei den Damen siegte Edda Punzmann. Jugendvereinsmeister wurde Nico Kellner.

Schützenkönig ist Josef Schmid, Schützenliesl Edda Punzmann. Der Jugendkönig heißt Nico Kellner. Am "O’Schnitt"-Schießen beteiligten sich 31 Schützen. Marianne Kowalek gewann es mit 138 Punkten, dicht gefolgt von Nico Kellner und Christina Bäumler. Für den Wanderpokal gingen 9 Mannschaften ins Rennen, wovon die Siedlergemeinschaft mit 245,5 Ringen den ersten Rang belegte.40 Schützen versuchten ihr Glück beim Weihnachtsgansschießen. Sieger wurde Christian Punzmann vor Peter Punzmann und Christian Staff.

Manuel Bauer berichtete für die Jugend von 22 Trainingseinheiten, einem Ausflug zur Armbrustschützen-Anlage in Wernberg und einem Schnupperschießen beim Ferienprogramm. Walter Trauner berichtete vom Kassenstand. Die größten Ausgabeposten waren die Beiträge an den Nordgau und die für den Rundenwettkampf sowie die Neuanschaffungen und die Stromkosten. Die größten Einnahmen erzielte der Verein über Mitgliedsbeiträge, Schankeinnahmen und Gartenfest.

Der Vorstand will noch einmal beraten, ob und wie sich die Schützen an der 950-Jahr-Feier des Ortes beteiligt, um die bereits geplanten Aktivitäten anderer Vereine zu unterstützen.

Die Geehrten:

Für 10-jährige Mitgliedschaft wurde Erkan Kürkçü ausgezeichnet. Seit 15 Jahren sind Ludwig Kraus, Patrick Uhl, Evelyn Frank, Isolde Frank und Martin Baier dabei. 25 Jahre machen Johann Ruf, Markus Kulikow, Norbert Kistenpfennig, Stefan Fütterer, Josef Ernsberger und Käthe Bodenmeier mit. Bereits seit 30 Jahren ist Paul Schulze in der Schützengesellschaft.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.