27.02.2020 - 14:03 Uhr
Wurz bei PüchersreuthOberpfalz

Trauer um Karl Franz

Eine immens große Trauergemeinde nahm Abschied vom im Alter von 68 Jahren verstorbenen Landwirt Karl Franz aus Kotzenbach.

von Tom KreuzerProfil

Den Trauergottesdienst in der Pfarrkirche St. Matthäus zelebrierte Pfarrer Andreas Hanauer. Am Grab würdigte Heinz Siebert für den Sportverein den Verstorbenen für seine Treue zum Club. Franz So war 1973 Gründungsmitglied des Vereins. Danach spielte er selbst in der ersten Mannschaft und war Vorstandsmitglied. Als treuer Anhänger verfolgte er fast jedes Spiel seines SV nach seiner aktiven Laufbahn. Beim Geselligkeitsverein „Hogerer“ war er ebenfalls seit der Vereinsgründung im Jahr 1972 aktiv dabei. Keine Veranstaltungen oder Fahrten des Vereins ließ er aus. Durch sein freundliches und humorvolles Wesen war er sehr beliebt und als guter Unterhalter geschätzt.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.