17.05.2018 - 20:00 Uhr
PfreimdOberpfalz

Zum 2. Mal Feier für Mütter und Väter Siedlerfrauen feiern mit Senioren

) Zum 21. Mal begingen die Frauen der Siedlergemeinschaft mit den Bewohnern des Sankt-Johannis-Stifts eine Mutter- und Vatertagsfeier. Die Frauen sorgten für eine reichhaltige Kuchenauswahl, für Blumenschmuck und für die musikalische Unterhaltung durch Leonhard Birner. Clementine Wölker, die Vorsitzende der Siedlerfrauen, konnte auch Zweite Bürgermeisterin Johanna Mertins, Pfarrerin Irene Friedrich und Heimverwalter Hans Müller begrüßen. Dankesworte der Heimleiterin Astrid Ostermeier galten den Siedlerfrauen für die Ausrichtung des geselligen Nachmittags. Die Kinder des Martins-Kindergartens führten die Senioren mit einer unterhaltsamen Aufführung in die Welt der Farben. Gern folgten die Heimbewohner der Aufforderung von Leonhard Birner zum Mitsingen bei Volksliedern.

Entführung in die Welt der Farben: Die Kinder von Sankt Martin freuten sich, bei der Seniorenfeier im Altenheim auftreten zu dürfen. Bild: hm
von Alfred HammerProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.