13.07.2021 - 13:41 Uhr
AmbergSport

Alle Spielerwechsel der Kreisliga Süd Amberg/Weiden

Weil Kreisklassen-Meister TuS Schnaittenbach in der Nord-Gruppe antritt, sind die Absteiger FV Vilseck und TuS Kastl die beiden einzigen neuen Mannschaften in der Kreisliga Süd. Das Ziel Aufstieg gibt offiziell nur ein Verein an.

Der direkte Vergleich gab letztlich den Ausschlag am Tabellenende: Während der SV Freudenberg den Gang in die Kreisklasse antreten musste, spielt der ASV Haselmühl (dunkle Trikots) auch in der neuen Saison in der Kreisliga Süd, unter anderem im Derby gegen den 1. FC Rieden (grüne Trikots).
von Christian Frühwirth Kontakt Profil

TuS Rosenberg

Saisonziel: gesichertes Mittelfeld – Zugänge: Kevin Kammerl (FV Vilseck), Max Maul, Samuel Jorgenson, Martin Schneider (alle SV Loderhof), Martin Bleisteiner (TuS Kastl), Luis Rester (SV Hahnbach), Yulian Kurtelov (Neunburg vorm Wald), Rene Zitting, Tristan Schuppe, Fabian Stubenvoll, Tobias Drahota, Ali Jebaii, Georg Breu (alle eigene Jugend), Jonas Pirner (FC Großalbershof) – Abgänge: Pascal Behringer (TV Nabburg), Helmut Jurek, Timo Nürnberger (Inter Bergsteig), Fabian Meyer (SV Michaelpoppenricht), Lukas Baumer (SVL Traßlberg) – Trainer: Johannes Hager (neu, DJK Gebenbach)

TSV Königstein

Saisonziel: vorderes Mittelfeld – Zugänge: Kai Fischer, Julian Eichenseer (beide eigene Jugend) – Abgänge: Christoph Müller (Karriereende) – Trainer: Roland Winkler (seit 2019)

1. FC Rieden

Saisonziel: keine Angabe – Zugänge: Bastian Härtl (SV Schmidmühlen), Johannes Luschmann (DJK Ensdorf), Thomas Deml (FSV Gärbershof), Tobias Eichermüller (DJK Utzenhofen) – Abgänge: Daniel Grabinger (vorläufiges Karriereende) – Trainer: Josef Fleischmann, Martin Hillen (Co-Spielertrainer)

DJK Utzenhofen

Saisonziel: vorderes Mittelfeld – Zugänge: Josef Bäuml (DJK Ammerthal), Konstantin Dehand (SV Stauf), Marek Ruda, Filip Kutak (beide Tschechien), Lukas Papadopoulos (SV Altdorf), Max Edenharder, Josef Geitner (beide eigene Jugend) – Abgänge: Tobias Eichermüller (SV Rieden), Daniel Geitner, Michael Geitner (beide SV Lauterhofen), Fabian Hummel (TSV Gaimersheim) – Trainer: Marius Ehrensperger

SV Inter Bergsteig Amberg

Saisonziel: vordere Tabellenhälfte – Zugänge: Timo Nürnberg, Helmut Jurek (beide TuS Rosenberg), Karl Barth (TSV Theuern), Leon Sogojeva (FC Amberg, U19), Lukas Rubenbauer, Tim Doschat, Marcel Honig (alle FSV Gärbershof), Selman Acar (eigene Jugend), Lars Waschkau (SC Germania Amberg) – Abgänge: Albert Sejdiu (SF Ursulapoppenricht), Patrick Grieshaber (SV Köfering), Fabian Geitner (SC Luhe-Wildenau), Sergej Becker, Christopher Hahn (beide Karriereende), Jiri Scheinherr (unbekannt) – Trainer: Timo Nürnberger und Helmut Jurek (beide neu vom TuS Rosenberg)

SV Schmidmühlen

Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz – Zugänge: Timo Feuerer (ASV Holzheim), Andreas Weiß (DJK Ensdorf), Tim Hierl (SV Kauerhof), Christoph Probst, Lukas Härtl, Louis Weigert, Daniel Ehrnsberger, Kevin Schötz, Christoph Hofrichter, Timo Gürtler (alle eigene A-Jugend) – Abgänge: Bastian Härtl (1. FC Rieden) – Trainer: Roland Jobst (neu, von der DJK/SV Oberpfraundorf)

FV Vilseck

Saisonziel: Wiederaufstieg – Zugänge: Benjamin Scheidler (FC Schlicht), Benedikt Herbrich (SV Raigering), Devante Choice (SpVgg SV Weiden), Tobias Huisjen, Jonas Pirner, Nico Trettenbach, Julian Bauer, Keanu Schöneich, Max Schönberger (alle eigene Jugend) – Abgänge: Daniel Dietrich (FC Troschenreuth), Kevin Kammerl (TuS Rosenberg), Michael Weizer (SC Luhe- Wildenau), Tobias Graßler (SV Kemnath a. B.), Damion Perrin (1. FC Schlicht) – Trainer: Daniel Liermann (seit Juni 2019)

ASV Haselmühl

Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz – Zugänge: Daniel Meier (SSV Paulsdorf), Jonas Donhauser (FC Amberg), Michael Bracha (SK Petrin Plzen), Marcel Zamora (A-Jugend) – Abgänge: Patrick Stiegler (SV Hahnbach), Andreas Hirsch (SpVgg Ebermannsdorf), Matthias Meier (SV Störnstein) – Trainer: Bernd Scheibl

SSV Paulsdorf

Saisonziel: Mittelfeldplatz – Zugänge: Simon Preitschaft, Tobias Schlosser, Clemens Koch (alle SV Trisching), Sebastian Harald (TSV Königstein) – Abgänge: Peter Schmidl (SpVgg Schirmitz), Felix Wilde (Erding), Daniel Meier (ASV Haselmühl), Sebastian Herold (1. FC Schlicht) – Trainer: Hans-Jürgen Plößl

SF U.-Poppenricht/DJK Gebenbach II

Saisonziel: gesichertes Mittelfeld – Zugänge: Albert Sejdiu (Inter Bergsteig Amberg), Florian Samet, Leo Ringer, Darian Lauer, Lukas Seebauer, Markus Hanauer, Niklas Mecke (alle eigene A-Jugend), Michael Dietl (TSV Abtswind), Batuhan Isci, Burak Isci (beide Oberfranken Bayreuth II), Noah Majdic, Berkant Keskin (beide Jahn Regensburg A-Jugend) – Abgänge: Remi Szewczyk, Jens Matthies (beide FSV Gärbershof), Adem Tokuc (SC Eschenbach), Manuel Hammer (TSV Steinberg), Fabian Frank, Thorsten Troche, David Körmer (alle Karriereende), Johannes Ritter (TSV Bad Abbach II) – Trainer: Erdal Izmire

1. FC Neukirchen

Saisonziel: Klassenerhalt – Zugänge: Lukas Schleicher (FC Edelsfeld), Nico Fischer (TSV Königstein), Franz Engelhard, Manuel Weber, Max Tuchbreiter, Noah Markmann, Thomas Stielper (alle eigene Jugend) – Abgänge: Maximilian Witzel (FC Amberg), Christoph Wuttig (TSV Rittersbach) – Trainer: Thomas Ficarra (seit 2017)

TuS Kastl

Saisonziel: Platz im gesicherten Mittelfeld durch Spaß am Fußball – Zugänge: Mario Heldrich (SV Illschwang), Justin Smarsly, Sandro Gebhard, Martin Bäuml, Jonas Donhauser (alle eigene Jugend), Andreas Hiller, Elias Wölfl (reaktiviert) – Abgänge: Alexander Baumer, Thomas Ibler, Hendrik Blomeier (alle FC Trautmannshofen), Max Smith (Saarland), Andreas Wendl (SV Etzenricht), Fabian Scherer (SV Lauterhofen), Patrick Brandl, Hannes Schmidt (beide DJK Pilsach), Anderson Mack, Christian Lother (beide Pause) – Trainer: Michael Hufnagel

SV 08 Auerbach

Saisonziel: schönen Fußball spielen – Zugänge: David Lauterbach (ATS Kulmbach), Samuel Barth (SV Neuhaus), Max Geyer, Luis Lehner, Josef Grüner, Jonas Schwindl, Kevin Wache (alle eigene Jugend) – Abgänge: keine – Trainer: Michael Keil (seit Januar 2019)

Hier geht's zu den Wechseln der Kreisliga Nord Amberg/Weiden

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.