18.01.2019 - 13:14 Uhr
AmbergSport

FC Amberg Stadtmeister bei den C-Junioren

Ohne Gegentreffer zum Titel – dieses Kunststück schafft der FC-Nachwuchs bei seinem Titelgewinn in der triMAX-Halle.

Die C-Junioren des FC Amberg mit Oberbürgermeister Michael Cerny (Zweiter von links) und Norbert Fischer (Zweiter von rechts) vom Stadtverband für Sport.
von Redaktion ONETZProfil

Die Rollen waren klar verteilt. Die ersten Mannschaften des SV Raigering und des FC Amberg gingen souverän als Sieger aus der Gruppenphase hervor. Die vereinsinternen Halbfinalpaarungen entschieden jeweils die ersten Mannschaften, so dass im Finale der FC Raigering I gegen den FC Amberg I antrat. Mit einem 2:0-Sieg wurde der FC Amberg Stadtmeister, der im gesamten Turnier ohne Gegentreffer blieb. Den besten Torschützen, Michael Janner (sieben Treffer), stellten die Panduren. Ergebnisse:

Gruppe A

Germania - FC Amberg II 0:1

Raigering – Inter Bergsteig II 8:0

FC Amberg II – Raigering 0:7

Inter Bergsteig II – Germania 0:4

Germania – Raigering 0:11

FC Amberg II – Inter Bergsteig II 1:0

1. SV Raigering 26: 0 9

2. FC Amberg II 2: 7 6

3. SC Germania 4:12 3

4. SV Inter Bergsteig II 0:13 0

Gruppe B

Gärbershof – FC Amberg 0:3

Raigering II – Inter Bergsteig 4:0

FC Amberg – Raigering II 2:0

Inter Bergsteig – Gärbershof 1:0

Gärbershof – Raigering II 1:1

FC Amberg – Inter Bergsteig 7:0

1. FC Amberg 12: 0 9

2. SV Raigering 5: 2 4

3. SV Inter Bergsteig 1:10 3

4. FSV Gärbershof 1:5 1

Halbfinale

FC Amberg – FC Amberg II 3:0

SV Raigering – SV Raigering II 3:0

Spiel um Platz 7

Bergsteig II – Gärbershof n. N. 4:2

Spiel um Platz 5

Germania – Inter Bergsteig 1:0

Spiel um Platz 3

SV Raigering II – FC Amberg II 3:0

Endspiel

FC Amberg – SV Raigering 2:0

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.