18.02.2020 - 16:49 Uhr
AmbergSport

Silber für Magdalena Müller

In ihrem ersten Jahr bei der weiblichen Jugend U20 startete Magdalena Müller im Vierkampf - und ist auf Anhieb bei der bayerischen Meisterschaft erfolgreich.

Magdalena Müller
von Autor PBEProfil

Mit 10,22 m beim Kugelstoßen knackte sie erstmals die 10-Meter-Marke mit der neuen 4-kg-Kugel. Danach gelang ihr ebenso eine neue Bestleistung mit 9,81 Sekunden im 60-m-Hürdensprint mit einer neuen Hürdenhöhe.

Auf Rang drei liegend begann sie den Hochsprung. Hier konnte die Ambergerin, die seit diesem Jahr für den SWC Regensburg startet, erstmals in diesem Jahr die Höhe von 1,66 m gleich im ersten Versuch überspringen.

An ihrer persönlichen Bestleistung von 1,69 m scheiterte sie danach knapp, was auch keiner Konkurrentin gelang. Damit schob sie sich auf Position zwei.

Im abschließenden 800-m-Lauf lief Müller ein taktisch kluges Rennen und hatte ihre Gegnerinnen gut im Blick. Am Ende sicherte sie sich den Bayerischen Vizetitel im Hallen-Mehrkampf.

Platz eins ging an Luisa Fischer aus Bad Kötzting und Rang drei an Luisa Felix von Quelle Fürth.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.