12.02.2020 - 17:19 Uhr
AmbergSport

Tischtennisnachwuchs des TV Amberg holt Bezirkspokal

Die Nachwuchsteams des Bezirks Oberpfalz Nord ermittelten in den Final Fours den Bezirkspokalsieger. Im Eröffnungsspiel gegen den mitfavorisierten TSV Detag Wernberg waren die Amberger vom ersten Ballwechsel an stark gefordert.

Sie holten den Bezirkspokal nach Amberg: Adrian Wienzek, Narissa Radowan, Daniel Schneider und Luis Wilhelm (sitzend).

Aber dann stand der glückliche, letztlich aber verdiente 4:2-Erfolg fest. Der SV Neusorg II leistete dann weniger Wiederstand und musste mit 0:4 die Überlegenheit des TV anerkennen. In der letzten Runde kam es dann zu einem echten Endspiel, als es gegen den ebenfalls ungeschlagenen SV Neusorg I um den Pokalsieg ging. Nach den ersten Einzeln führten die TVler durch Erfolge von Schneider und Radowan 2:1. Im folgenden Doppel fiel dann die Vorentscheidung. Schneider/Wienzek konnten sich nach guter Leistung mit 11:7, 12:10 und 13:11 gegen Ernstberger/Moller behaupten und so den Weg zum 4:1 Erfolg und zum Pokalerfolg ebnen. Für den TV waren erfolgreich: Daniel Schneider 4:1, Adrian Wienzek 3:1, Narissa Radowan 1:1, Luis Wilhelm 1:0 und das Doppel Schneider/Wienzek 3:0.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.