14.05.2019 - 15:46 Uhr
EbermannsdorfSport

Nächste Station: Jedermannslauf in Ebermannsdorf

Keine Verschnaufpause für die Läufer: Eine Woche nach dem Landkreislauf steht schon das nächste Rennen der Landkreiscup-Serie auf dem Programm.

Immer auf der Spur von Peter Schuller – dann ist man auf jeden Fall beim 28. Jedermannslauf in Ebermannsdorf auf dem richtigen Weg.
von Paul BöhmProfil

Nach dem Auftakt Ende April beim Mini-Maus-Lauf in Mendorferbuch macht die Rennserie diesmal Station in Ebermannsdorf: Auf dem Programm steht am Samstag, 18. Mai, der 28. Jedermannslauf. Ausrichter ist erneut die Laufsparte der SpVgg Ebermannsdorf unter der Leitung von Georg Roth.

Startzeiten sind ab 13 Uhr für die Bambini, 13.10 Uhr für die Schüler D. Um 13.20 Uhr machen sich die Schüler C zu einer Siedlungsrunde auf den Weg. Die Startzeit für die Jugendlichen der Wertungsgruppe B und A ist um 13.30 Uhr über 2200 Meter. Damen und Jugend laufen ab 14 Uhr auf der 4500-Meter-Distanz vorbei am Kohlenmeiler, ebenso die Herren über 7500 Meter. Anmeldungen bei Georg Roth, Telefon 09624/2482, oder bei Elisabeth Denk, Telefon 09624/2153, sowie per E-Mail an pega.denk[at]kabelmail[dot]de

Die Siegerehrung findet um 16 Uhr in der Aula der Schule statt. Die Startnummernausgabe erfolgt ab 11.30 Uhr im Sportheim. Die Startgelder betragen für Bambini und Kinder je drei Euro. Für Jugendliche vier Euro und für die Damen und Herren sechs Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.