21.05.2019 - 11:30 Uhr
ErbendorfSport

22 neue Übungsleiter-C Breitensport bestehen Prüfung mit Bravour

Erstmals im BLSV-Kreis Tirschenreuth lud der BLSV-Bezirk Oberpfalz zu einen Übungsleiter-C Breitensport-Lehrgang ein. In 120 Unterrichtsstunden wurde in Theorie und Praxis Sportspezifisches behandelt und vermittelt.

22 neue Übungleiter C-Breitensport wurden in Erbendorf ausgebildet. Unser Bild zegit die "Neuen" mit BLSV-Bezirksreferent Ralf Bernowsky (rechts) und BLSV-Kreisvorsitzendem Andreas Malzer (links).
von Konrad RosnerProfil

BLSV-Bezirksreferent Ralf Bernowsky zeigte sich mit dem Ablauf des Lehrgangs sehr zufrieden, zumal alle Probanten sehr aktiv und motiviert mitmachten. Neben Bernowsky waren noch sieben weitere Ausbilder in den Lehrgäang eingebunden. Die neuen Übungsleiter, zwischen 17 und sechzig Jahre alt, kommen aus der Oberpfalz, Oberfranken, Mittelfranken und sogar aus Oberbayern. Insgesamt nahmen 22 neue Übungsleiter, unter ihnen auch sechs Männer an diesem Lehrgang teil, alle bestanden die Prüfung mit Bravour. Der Lehrgang als auch die Prüfung fanden in der neuen Schulturnhalle in Erbendorf statt, wo die Teilnehmer optimale Bedingungen vorfanden. BLSV-Kreisvorsitzender Andreas Malzer dankte zum Abschluss des Lehrgangs sowohl allen Referenten als auch den neuen Übungsleiter/innen für ihren Einsatz und Engagement zum Wohle des Sports.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.