20.09.2021 - 14:59 Uhr
EslarnSport

Kreisklasse Ost: TSV Eslarn übernimmt die Tabellenführung

Parfait Douhadji (links) von der DJK Irchenrieth kommt in dieser Szene vor Eslarns Johannes Beigler zum Abschluss. Sein Versuch verfehlte aber das Ziel.
von Fabian Leeb Kontakt Profil

Der TSV Eslarn ist neuer Spitzenreiter in der Kreisklasse Ost. Im Spitzenspiel stürzte die Elf von Trainer Bernd Häuber den bisherigen Tabellenführer DJK Irchenrieth. Michael Rupp (40.), Sebastian Rieder (63.) und Matej Dobias (88.) schossen den klaren 3:0-Erfolg der Grenzland vor 120 Zuschauern heraus. Bei den Gästen machte sich das Fehlen von Toptorjäger Maximilian Kaufmann (bislang bereits elf Saisontreffer) schmerzlich bemerkbar, do dass es nach der Einbuße im Spitzenduell gleich auf Platz vier in der Tabelle hinab ging. Die zweite Vertretung der SpVgg Vohenstrauß und der SV Kohlberg zogen an der DJK vorbei. Für beide Teams stehen am kommenden Spieltag durchaus machbare Aufgaben an: Liga-Primus Eslarn muss zur SG Waidhaus/Pfrentsch und Irchenrieth empfängt die SG Störnstein/Wurz. Beide Spielgemeinschaften zieren noch punktlos das Tabellenende.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.