RW Hirschau: Bastian Baumer holt den Ehrenpunkt beim SKK Eschlkam

Hirschau
26.03.2023 - 16:12 Uhr
Bastian Baumer.

Eine weitere 1:7-Niederlage hatten die Kegler von RW Hirschau im Gepäck. Beim SKK Eschlkam brachten die Hirschauer beim 3552:3465 ihre Leistung nicht auf die Bahnen. Marcus Gevatter war gegen Alexander Maller in den entscheidenden Momente zweiter Sieger und so ging der Punkt mit 3:1 bei 610:610 an die Gastgeber. Ähnlich verlief das Duell zwischen Robert Rösch und Martin Hacker. Mit 3:1 bei 555:580 ging auch dieser Punkt an die Eschlkamer. Andreas Schwaiger hielt nur zu Beginn gegen Thomas Pfeffer mithalten, konnte aber das Tempo nicht mitgehen. Mit 3:1 bei 676:585 ging der Punkt deutlich an Pfeffer. Bastian Baumer hatte mit Stefan Schamberger große Mühe, aber am Ende sollte trotz mittelmäßiger Leistung mit 2:2 bei 548:565 der Ehrenpunkt herausspringen. Bei Daniel Rösch wechselten sich Licht und Schatten ab und so musste auch er sich gegen Michael Schwarz geschlagen geben. Auch Alexander Held brachte gegen Manuel Klier keine Konstanz in sein Spiel. Daher ging der Schlusspunkt mit 2:2 bei 576:557 nochmals an die Gastgeber.

Maller – Gevatter 3:1/610:610/1:0; Hacker – Rösch 3:1/555:580/2:0; Pfeffer – Schwaiger 3:1/676:585/3:0; Schamberger - Baumer 2:2/548:565/3:1; Schwarz – Rösch 2:2/587:568/4:1; Klier -Held 2:2/576:557/5:1; Gesamt: 3552:3465/7:1

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.