26.05.2019 - 13:06 Uhr
KirchendemenreuthSport

Kirchendemenreuth schafft Klassenerhalt

Der TSV Kirchendemenreuth siegt 3:2 gegen den SV Riglasreuth und spielt auch in der kommenden Saison in der Kreisklasse.

Die Spieler des TSV Kirchendemenreuth (blaue Trikots) spendeten dem SV Riglasreuth nach dem Schlusspfiff Trost.
von Autor MLEProfil

Tore:1:0 (4.) Maximilian Wolf, 1:1 (36.) Julian Michl, 1:2 (40./Elfmeter) Johannes Schönberger, 1:3 (54.) Johannes Schönberger, 2:3 (79.) Stefan Weiß - SR:Matthias Schubert -Zuschauer: 400

(mle) Nach einem harten Kampf gewann der TSV Kirchendemenreuth am Samstag auf der Sportanlage des TSV Erbendorf gegen den SV Riglasreuth mit 3:2 (2:1) und sicherte sich damit den Kreisklassen-Verbleib. Die Riglasreuther spielen auch in der kommenden Saison in der A-Klasse.

In der Anfangsphase war Riglasreuth hellwach und zwang den TSV immer wieder zu Fehler. Der SVR ging durch Wolf auch früh in Führung (4.). Kirchendemenreuth hatte Schwierigkeiten, ins Spiel zu kommen. Nach etwa einer halben Stunde wurde der TSV agiler und drückte den SVR mehr und mehr in die eigene Hälfte. In der 36. Minute gelang Michl der Ausgleich. Der A-Klassist zeigte sich beeindruckt, während Kirchendemenreuth weiter angriff. Noch vor der Pause gelang Schönberger per Elfmeter die TSV-Führung.

Die zweite Hälfte begann ausgeglichen und beide Mannschaften hatten Schwierigkeiten, sich Chancen zu erspielen. Dennoch gelang Schönberger in der 54. Minute mit einem schönen Distanzschuss das 3:1 und damit die vermeintliche Vorentscheidung. Im Anschluss zog sich Kirchendemenreuth aber zu weit zurück und Riglasreuth bekam Oberwasser. In der 79. Minute gelang Weiß der längst fällige Anschlusstreffer. Riglasreuth lief weiter stürmisch an und drängte auf den Ausgleich. Kirchendemenreuth hatte dadurch Platz für Konter, die aber zu schlecht ausgespielt wurden. Mit Glück und Geschick brachte der TSV das 3:2 letztlich über die Bühne.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.