05.07.2018 - 11:59 Uhr
Knölling Gemeinde FensterbachSport

Königsdisziplin an Knölling

Es ist wie in den vergangenen Jahren: Die Hubertus-Schützen verteidigen bei der Landesmeisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes ihren Titel im Kleinkaliber 3x40 Schuss.

Uwe Spachtholz, Ferdinand Stipberger, Achim Hüttner und Michael Buchbinder bei der Siegerehrung nach dem Wettkampf.

In der Königsdisziplin Kleinkaliber 3x40 Schuss ermittelte der Oberpfälzer Schützenbundes die Bayerischen Landesmeister im Leistungszentrum Pfreimd. Im Mannschaftswettbewerb der Schützenklasse holte wie die Jahre zuvor Hubertus Knölling mit Michael Buchbinder, Achim Hüttner und Ferdinand Stippberger den Bayerischen Landesmeistertitel. Im Liegend-, Stehend- und Kniend-Schießen holte der 31-jährige Michael Buchbinder aus Kastl den Landesmeistertitel. Mit seinen Vereinskollegen von Hubertus Knölling gewann er mit Ferdinand Stipberger und Achim Hüttner Mannschaftsgold (siehe Ergebnisse unten).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp