20.07.2018 - 10:42 Uhr
KümmersbruckSport

Den Teufeln ein bisschen einheizen

Die Mad Dogs Amberg wollen eine perfekte Saison im American Football, das heißt: Kein Spiel verlieren. Am Samstag, 21. Juli, steht das Derby bei den Red Devils Kümmersbruck auf dem Programm.

Die Red Devils waren im Hinspiel chancenlos.
von Reiner Fröhlich Kontakt Profil

Mit 27:0 fegten die Mad Bulldogs Amberg im Hinspiel die Red Devils Kümmersbruck aus dem Stadion am Schanzl. Jetzt muss der bisher ungeschlagene Tabellenführer der Landesliga Mitte zum Rückspiel in Kümmersbruck antreten. Beginn ist am Samstag, 21. Juli, um 15 Uhr, im Sportzentrum am Butzenweg.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp