16.09.2019 - 15:17 Uhr
Luhe-WildenauSport

SC Luhe-Wildenau chancenlos

Meisterschaftsanwärter TSG Kaiserslautern war eine Nummer zu groß für die Oberpfälzer. Sie hatten keine Chance, trotz der persönlichen Bestleistung von Manuel Kessler.

Manuel Kessler spielte in Kaiserslautern mit 662 Holz eine neue persönliche Bestleistung.
von Norbert DietlProfil

Tapfer gewehrt, am Ende aber chancenlos. Der Zweitligaaufsteiger SC Luhe-Wildenau unterlag beim Meisterschaftsanwärter TSG Kaiserslautern bei 3675:3479 Holz mit 2:6 Mannschaftspunkten. Herausragend war die Vorstellung von Manuel Kessler, der mit 662 Holz eine neue phantastische persönliche Bestleistung spielte.

Dieses Spiel war aus Sicht der Gäste aus der Oberpfalz eigentlich schon nach 30 Wurf verloren. Pascal Kappler war mit sensationellen 200 Holz gestartet und hatte damit Ivan Bosko gleich den Schneid abgekauft. Parallel dazu trieben sich der Lauterer Christian Klaus und Manuel Kessler gegenseitig zu Höchstleistungen an. Kessler spielte auf noch nie dagewesenem Niveau, konnte trotz eines 3:1-Sieges gegen Klaus mit 662:621 Holz den schier aussichtslosen Rückstand nach dem ersten Drittel der Begegnung von 118 Holz nicht verhindern. Auch im Mitteldurchgang kam der SC nicht heran. Theoretisch wäre vor den Schlusspaarungen bei einer Kaiserslauterer Führung von 4:2 Punkten und einem Vorsprung nach Kegelpunkten von 141 Zählern ein Unentschieden sogar noch möglich gewesen. Aber der Titelaspirant wurde letztendlich seiner Favoritenrolle gerecht.

Einzelergebnisse

Pascal Kappler - Ivan Bosko: (200:124, 168:128, 138:124, 169:140) 675:516 - Satzpunkte: 4:0 - Mannschaftspunkte: 1:0

Christian Klaus - Manuel Kessler: (160:149, 136:167, 162:169, 163:177) 621:662 - 1:3 - 1:1

Lucas Hantke - Daniel Wutz: (133:140, 135:128, 147:137, 153:135) 568:540 - 3:1 - 2:1

Florian Wagner - Jiri Vicha: (138:150, 177:168, 129:180, 180:131) 624:629 - 2:2 - 2:2

Sebastian Peter - Patrick Fickenscher: (160:143, 145:135, 150:150, 140:167) 595:595 - 2,5:1,5 - 3:2

Alexander Schöpe - Claus Rösch: (156:127, 145:123, 144:144, 147:143) 592:537 - 3,5:0,5 - 4:2

Kegelpunkte: 3675:3479: Voll: 2368:2239, Abräumen: 1307:1247 - Fehler: 5:17 - Satzpunkte: 16:8 -Mannschaftspunkte: 6:2

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.