01.09.2021 - 11:40 Uhr
NeusorgSport

Neusorger Fußballfrauen starten in die Landesligasaison

Die Fußballerinnen des SV Neusorg freuen sich auf die neue Landesligasaison. Ein Wermutstropfen gibt es allerdings im Vorfeld.

Christian König, Trainer der Fußballfrauen des SV Neusorg, hofft auf eine erfolgreiche Landesligasaison seiner Mannschaft.

Die Frauenfußballerinnen des SV Neusorg haben in der Abbruchsaison 2019/21 eine scharfe Klinge geschlagen. Die Mannschaft von Trainer Christian König belegte in der Landesliga Nord in der Endabrechnung einen hervorragenden 2. Tabellenplatz und sicherte sich so das beste Saisonergebnis der Vereinsgeschichte.

Zur neuen Saison hat sich im Kader des SV Neusorg einiges getan. So muss der SV Neusorg auf eine große Stütze des Teams verzichten. Malin Hager muss nach sieben Jahren als Stammspielerin und nach 122 Spielen in der Bezirksoberliga beziehungsweise Landesliga aus beruflichen Gründen kürzertreten. In ihrer Zeit von 2013 bis 2021 gewann die Mittelfeldstrategin die Meisterschaft in der Bezirksoberliga, den Oberpfalzpokal (zweimal am Feld, einmal in der Halle), wurde Dritte bei der bayerischen Hallenmeisterschaft und war stets ein angesehenes Mitglied des Mannschaftsrates. Dem Abgang stehen mit Lea Graser, Lea Schübel und Anna Wunderlich drei Neuzugänge gegenüber. Das Trio spielte bereits in der B-Jugend für die SG SV Neusorg/SV Kulmain und will nun in den beiden Frauenmannschaften des SV Neusorg Fuß fassen.

Der SV Neusorg vertritt als einzige Mannschaft die Oberpfalz in der Landesliga Nord und wird versuchen, ähnlich wie in der vergangenen Saison, sich so schnell wie möglich von den Abstiegsrängen zu entfernen. Dies ist bei drei Direktabsteigern in einer 11er-Liga eine durchaus anspruchsvolle Aufgabe. Als Aufstiegsfavoriten gehen die SpVgg Germania Ebing und die Zweitvertretungen des 1. FC Nürnberg und der SpVgg Greuther Fürth ins Rennen. Nach dem sportlichen Abstieg der SpVgg Oberfranken Bayreuth und des 1. FC Pegnitz muss der SV Neusorg in dieser Saison auf Derbys verzichten. Zum Saisonauftakt gastiert am Sonntag, 5. September, der FC Schweinfurt 05 im Neusorger Sportzentrum.

Biathle- und Triathle-WM: Gold-Lilly erobert das Schätzlerbad

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.