11.09.2019 - 17:08 Uhr
RiedenSport

Mit Rücksicht auf die Spieler

Der Staufer-Bau-Vilstalcup in Rieden sollte ein langer Tag für die Fußballkids werden, muss jedoch wegen eines einsetzenden Dauerregens vorzeitig abgebrochen werden - die Enttäuschung ist groß.

Staufer-Bau-Cup 2019
von Autor RIWProfil

Vormittags gingen die E1- und die D-Junioren noch unter optimalen Bedingungen an den Start. In jeweils zwei Gruppen wurden in einer Gruppenphase und den anschließenden Finalspielen die Turniersieger ermittelt. Bei den E1-Junioren setzten sich in Gruppe A die SG Rieden/Vilshofen ungeschlagen vor dem 1. FC Schwandorf und dem VfB Mantel durch. In Gruppe B zog die SG Schwandorf vor dem SV Michaelpoppenricht und dem ASV Neumarkt ins Endspiel ein. Dieses entschied nach spannendem Match die SG Schwandorf gegen die Lokalmatadoren mit 2:0 für sich. Im Spiel um Platz 3 setzte sich ebenfalls mit 2:0 der 1. FC Schwandorf gegen SV Michaelpoppenricht durch.

Nicht weniger attraktiv war das Turnier der D-Junioren. Hier belegten in der Gruppe A die SG Hahnbach vor dem FC Amberg die begehrten Finalplätze. In Gruppe B tat dies der 1. FC Schwarzenfeld vor der SG Rieden/Vilshofen/Schmidmühlen. Die Spiele um Platz 3 und das Endspiel endeten hier ebenfalls jeweils mit 2:0. So wurde der FC Amberg vor dem Gastgeber SG Rieden/Vilshofen/Schmidmühlen Dritter, Turniersieger wurde die SG Hahnbach vor dem 1. FC Schwarzenfeld.

Nachmittags waren die Turniere der F1-, F2-, E2- und G-Junioren angesetzt. Nach wenigen Spielen setzte jedoch zur Enttäuschung aller starker Dauerregen ein. Nach einer Unterbrechung entschied die Turnierleitung dann in Absprache mit allen Trainern aus Rücksicht auf die Gesundheit der Spieler die Turniere vorzeitig abzubrechen. Nachdem der 1. FC Rieden Partnerverein des SSV Jahn Regensburg ist, besuchte "Jahni", das Maskottchen des Zweitligisten SSV Jahn Regensburg das Turnier und wurde sofort für Fotos in Beschlag genommen.E1-Junioren:1. SG Schwandorf, 2.SG Rieden/Vilshofen, 3. 1. FC Schwandorf, 4. SV Michaelpoppenricht, 5. ASV 1860 Neumarkt, 6. VfB Mantel, 7. DJK Ensdorf, 8. FC Weiden-Ost, 9. ASV Schwend, 10. SV Eintracht Schmidmühlen, 11. SV HahnbachD-Junioren: 1. SG Hahnbach, 2. 1. FC Schwarzenfeld, 3. FC Amberg, 4. SG Rieden/Vilshofen/Schmidmühlen, 5. SG SV Traßlberg/SV Michaelpoppenricht, 6. JFG Amberg-Sulzbach West, 7. SG Etzenricht/Weiherhammer/Neunkirchen, 8. JFG Obere Vils 08, 9. JFG Oberpfälzer Seenland

Staufer-Bau-Cup 2019
Staufer-Bau-Cup 2019
Staufer-Bau-Cup 2019
Staufer-Bau-Cup 2019
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.