11.07.2018 - 17:08 Uhr
SchwarzhofenSport

D-Junioren des SV Schwarzhofen steigen in die BOL auf

Am Ende ist es eine klare Sache für die jungen Kicker. Der Jubel in Schwarzhofen ist groß.

Groß ist der Jubel bei den Kickern und Trainern des SV Schwarzhofen.
von Autor IGAProfil

Schwarzhofen. Die D-Junioren des SV Schwarzhofen haben den Aufstieg in die Bezirksoberliga geschafft. Im Rückspiel beim 1. JFG Osser-Hohen-Bogen machten die jungen Kicker um das Trainerteam Jochen Freygang und Günter Luber den Aufstieg perfekt. Dabei zeigte die Mannschaft eine bärenstarke Leistung. Vergangenen Mittwoch legte der SV mit einem 4:2-Heimerfolg im ersten Spiel den Grundstein. Das Rückspiel fand am Sonntag in Lam statt und dort trumpften die Schwarzhofener erneut auf. Sie siegten mit 5:1 und steigen damit in die Bezirksoberliga auf. Die Tore erzielten Bastian Hägler (3), Johannes Koller und Moritz Hügel. Der SVS schaffte damit nach der Hallenkreismeisterschaft im Winter und dem Meistertitel in der Kreisliga West in dieser Spielzeit das Maximum.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp