03.02.2019 - 12:21 Uhr
Theuern bei KümmersbruckSport

Theuern gewinnt Oberpfalztitel

Die Entscheidung bei der Futsal-Bezirksmeisterschaft der C-Juniorinnen fällt im letzten Spiel. Neun Sekunden vor Schluss.

Der größere Wille zum Erfolg wurde belohnt. Die Vilspanther der SG TSV Theuern/ASV Haselmühl mit Trainerin Lisa Büdinger (stehend, Zweite von rechts) und Co-Trainer Klaus Gamperl (stehend, Zweiter von links) sicherten sich verdient die Bezirksmeisterschaft. Bei der Siegerehrung gab es neben einem Futsal-Ball auch die Meister-Shirts, überreicht von Spielleiterin Kerstin Ernst (links) und der Vorsitzenden des Bezirks-Frauen- und Mädchen-Ausschusses, Kerstin Costa (rechts).
von Autor BRAProfil

Jubel und Enttäuschung gab es nach der letzten Partie der Futsal-Bezirksmeisterschaft in der Stadthalle in Maxhütte-Haidhof. Niedergeschlagenheit beim SC Regensburg, weil ein Unentschieden zum Titelgewinn gereicht hätte, und ausgelassener Jubel bei der Spielgemeinschaft TSV Theuern/ASV Haselmühl, die mit einem Treffer neun Sekunden vor Schluss den Titel holte und sich für die bayerische Meisterschaft am 23. Februar in Schwarzenfeld qualifizierte.

Die Vilspanther ließen ausgerechnet gegen die beiden Letzten Punkte liegen und erreichten jeweils nur ein Unentschieden. Es sah lange nach einem Durchmarsch der Regensburgerinnen aus. Aber als diese gegen den TSV Neudorf, der als Dritter ohne Niederlage blieb, nicht gewannen, waren die Vilspanther wieder im Spiel. Die letzte Begegnung, der direkte Vergleich, musste entscheiden. Es war ein "Finale", dass an Spannung nicht zu überbieten war. Gegen Ende verstärkten die Vilstalerinnen ihre Angriffsbemühungen mit ihrer Torhüterin und verschafften sich so immer wieder eine Überzahlsituation. Neun Sekunden vor Schluss war es dann die Torfrau, die eine Lücke im Regensburger Abwehrverbund fand - das Zuspiel nutzte Madeleine Reindl zum Siegtreffer. Ergebnisse:

Neudorf- Dietfurt 1:1, Theuern - VfB Regensburg 2:0, Freihausen - SC Regensburg 1:2, Theuern - Neudorf 0:0, SC Regensburg - Dietfurt 1:0, VfB Regensburg - Freihausen 3:0, Neudorf - SC Regensburg 1:1, Freihausen - Theuern 0:3, Dietfurt - VfB Regensburg 0:1, Freihausen - Neudorf 0:2, VfB Regensburg - SC Regensburg 0:1, Theuern - Dietfurt 1:1, VfB Regensburg - Neudorf 0:2, Dietfurt - Freihausen 1:1, SC Regensburg - Theuern 0:1

1. (SG) TSV Theuern 5 7: 2 11

2. SC Regensburg 5 5: 3 10

3. TSV Neudorf 5 6: 2 9

4. (SG) VfB Regensburg 5 5: 5 6

5. JFG Region Dietfurt 5 3: 5 3

6. SV Freihausen 5 3:12 1

Für die bayerische Meisterschaft in Schwarzenfeld stehen jetzt alle qualifizierten Bezirksmeister fest: FC Augsburg (Schwaben), FFC Bastheim-Burgwallbach (Unterfranken), SpVgg Greuther Fürth (Mittelfranken), (SG) SV Gundelshausen (Oberfranken), SC Kirchdorf (Niederbayern), (SG) SpVgg Röhrmoos-Großinzemoos (Oberbayern), (SG) TSV Theuern und Ausrichter 1. FC Schwarzenfeld.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.