10.01.2020 - 19:27 Uhr
TirschenreuthSport

Kampf um die Futsal-Krone

Im Fußballkreis Hof/Wunsiedel/Tirschenreuth wird am Sonntag der Kreismeister im Futsal gekürt. In der Jahnhalle in Hof sind zehn Mannschaften am Start. Ein Duo vertritt die Farben des Stiftlandes.

Die SG Fuchsmühl und die (SG) SV Mitterteich II/SV Steinmühle I (rote Trikots, Szene aus der Zwischenrundenpartie gegen Konnersreuth) vertreten das Stiftland bei der Endrunde der Futsal-Kreismeisterschaft in Hof.
von Rudolf Gebert Kontakt Profil

Am Sonntag, 12. Januar, ab 10.30 Uhr, wird in der Jahnhalle in Hof die Endrunde der Futsal-Kreismeisterschaft um den Lotto-Bayern-Hallencup ausgetragen. Die ersten drei qualifizieren sich für die Bezirksmeisterschaft am 19. Januar in Kronach.Im Zehnerfeld sind Bayernligist SpVgg Bayern Hof sowie die Landesligisten Kickers Selb und FC Vorwärts Röslau die hochklassigsten Teams und damit auch die Favoriten. Dazu kommen ein Bezirksligist, fünf Kreisligisten und ein Kreisklassist. Die Farben des Stiftlandes vertreten Kreisligist (SG) SV Mitterteich II/SV Steinmühle I und Kreisklassist SG Fuchsmühl.

Gruppe A: SpVgg 13 Selb (8. Platz Kreisliga Süd), SpVgg Bayern Hof (12. Bayernliga Nord), (SG) SV Mitterteich II/SV Steinmühle I (6. Kreisliga Süd), SG Regnitzlosau (1. Kreisliga Nord), FC Vorwärts Röslau (14. Landesliga Nordost): 10.30 Uhr: SpVgg Selb - FC Vorwärts Röslau; 11.00 Uhr: (SG) SV Mitterteich II/SV Steinmühle I - SpVgg Bayern Hof; 11.30 Uhr: SG Regnitzlosau - Selb; 12.00 Uhr: Röslau - Mitterteich/ Steinmühle; 12.30 Uhr: Hof - Regnitzlosau; 13.00 Uhr: Selb - Mitterteich/Steinmühle; 13.15 Uhr: Regnitzlosau - Röslau; 13.45 Uhr: Hof - Selb; 14.15 Uhr: Mitterteich/Steinmühle - Regnitzlosau; 14.45 Uhr: Röslau - Hof

Gruppe B: FC Rehau (4. Bezirksliga Oberfranken Ost), FC Waldstein (2. Kreisliga Nord), TSV Thiersheim (9. Kreisliga Süd), Kickers Selb (4. Landesliga Nordost), SG Fuchsmühl (3. Kreisklasse Stiftland): 10.45 Uhr: FC Rehau - SG Fuchsmühl; 11.15 Uhr: TSV Thiersheim - 1. FC Waldstein; 11.45 Uhr: Kickers Selb - Rehau; 12.15 Uhr: Fuchsmühl - Thiersheim; 12.45 Uhr: Waldstein - Selb; 13.30 Uhr: Rehau - Thiersheim; 14.00 Uhr: Selb - Fuchsmühl; 14.30 Uhr: Waldstein - Rehau; 15.00 Uhr: Thiersheim - Selb; 15.15 Uhr: Fuchsmühl - Waldstein

Die beiden Halbfinals beginnen um 15.45 und 16 Uhr. Das Spiel um Platz drei wird um 16.15 Uhr, das Finale um 16.30 Uhr angepfiffen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.