Eishockey: Adrian Klein erneut im deutschen U20-WM-Aufgebot

Weiden in der Oberpfalz
25.07.2022 - 16:42 Uhr
Adrian Klein.

Seit Montag bereitet sich die U20-Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes im Bundesleistungszentrum in Füssen auf die WM in Kanada vor. U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter nominierte in seinen Kader auch wieder den Ex-Weidener Adrian Klein, der beim DEL-Club Straubing Tigers unter Vertrag steht. Dies berichtete das Fachmagazin "Eishockeynews" auf ihrer Homepage. Der Junioren-Weltmeister 2022 wird vom 9. bis 20. August ermittelt. Dort trifft die deutsche Auswahl in ihrem ersten Spiel am 9. August auf den Titelverteidiger USA sowie im weiteren Verlauf der Gruppe B auf Österreich, die Schweiz und Schweden. Gastgeber Kanada bildet zusammen mit Finnland, Tschechien, Lettland und der Slowakei die Gruppe A. Diese U20-WM ist die Neuauflage des im Dezember abgebrochenen Turniers, Ergebnisse aus dem letzten Jahr spielen keine Rolle mehr. MagentaSport zeigt alle Gruppenspiele des deutschen Teams sowie die K.-o.-Phase ab dem Viertelfinale live.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.