20.09.2021 - 15:42 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Kegel-Bayernliga: Zweiter Sieg des SKC GH SpVgg Weiden

von Norbert DietlProfil

Na bitte, läuft doch! Auf den nicht unbedingt erwarten Heimsieg am letzten Wochenende gegen Karlstadt setzten die Weidener Bayernliga-Kegler vom SKC GH SpVgg Weiden noch eines drauf und gewannen das Auswärtsspiel bei Fortuna Neukirchen glatt mit 6:2 (3334:3282). Die ersatzgeschwächt angetretenen SKCler wählten die exakt richtige Marschroute und suchten ihr Heil in den Anfangs- und den Schlusspaarungen. Markus Haberkorn (583) und Benedikt Ronz (570) sorgten gleich zu Beginn gegen Daniel Witt (587) und Uwe Rupprecht (541) für den einkalkulierten Vorsprung von 25 Zählern.

Im Mitteldurchgang hielten Erwin Schmidt (509) und Dominik Comtesse (555) dagegen, so dass man zwar 31 Zähler abgab, bei sechs Holz Rückstand für die Schlusspaarungen aber noch immer alles im grünen Bereich lag. Thomas Schmidt (557) und Tobias Schmidt (560) hatten ihre Neukirchener Gegner Christopher Hiltl (546) und Markus Luber (513) immer im Griff, machten den Rückstand locker wett und fuhren zuletzt sogar einen Vorsprung von 52 Holz ein. Der SKC bleibt somit auch nach dem zweiten Spiel weiterhin ohne Verlustpunkt und kann am Samstag selbstbewusst den SV Herschfeld am Wasserwerk empfangen. Und vielleicht verbessert sich bis dahin die Personalsituation auch wieder.

Einzelergebnisse:

Daniel Witt – Markus Haberkorn: (157:137, 132:155, 149:132, 149:159) 587:583 – Satzpunkte: 2:2; Mannschaftspunkte: 1:0;

Uwe Rupprecht – Benedikt Ronz: (135:151, 142:156, 134:138, 130:125) 541:570 – 1:3 – 1:1;#Horst Seubert – Erwin Schmidt: (141:130, 139:128, 154:130, 136:121) 570:509 – 4:0 – 2:1;

Andreas Meixner – Dominik Comtesse: (157:142, 125:133, 120:147, 123:133) 525:555 – 1:3 – 2:2;

Christopher Hiltl – Thomas Schmidt: (130:127, 155:138, 133:146, 128:146) 546:557 – 2:2 – 2:3;

Markus Luber – Tobias Schmidt: (135:142, 127;148m 119;139, 132;131) – 1;3 – 2:4;

Kegelpunkte: 3282:3334: Voll: 2166:2220, Abräumen: 1116:1114 – Fehler: 29:24 – Satzpunkte: 11:13 –Mannschaftspunkte: 2:6.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.