11.06.2019 - 16:06 Uhr
Weiden in der OberpfalzSport

Mirko Schreyer bleibt den Blue Devils treu

Der Verteidiger verlängert seinen Vertrag beim Eishockey-Oberligisten um ein Jahr. Dazu vermelden die Weidener einen Abgang.

Mirko Schreyer (links) trägt auch in der kommenden Saison wieder das Trikot der Blue Devils. Der 23-jährige Verteidiger verlängerte seinen Vertrag in Weiden.
von Externer BeitragProfil

Auch Mirko Schreyer trägt weiterhin das Trikot der Blue Devils. Der 23-jährige Verteidiger wechselte zur Saison 2016/17 vom Ligakonkurrenten aus Regensburg nach Weiden und absolvierte bislang 155 Spiele für die Blau-Weißen. Dabei erzielte er 18 Scorerpunkte bei einem Tor und 17 Assists. Schreyer spielte in der abgelaufenen Saison 53 Mal für die Blue Devils und kam dabei auf 6 Assists. Er geht 2019/20 in seine vierte Saison für den Eishockey-Oberligisten.

Co-Trainer Florian „Zoco“ Zellner sieht in Schreyer noch viel Potenzial: „Mirko zählt zu den jüngeren Spieler und hat sein Leistungsvermögen noch nicht ausgeschöpft. Wir hoffen, dass er dies in der kommenden Saison zeigt. Wir sind überzeugt, dass er uns nicht enttäuscht.“ Unterdessen steht ein weiterer Abgang fest. Simon Hintermeier wird künftig nicht mehr für die Blue Devils auflaufen und schließt sich dem Bayernligisten Pfaffenhofen IceHogs an.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.