02.09.2021 - 11:36 Uhr
BayernDeutschland & Welt

Wahl-o-mat zur Bundestagswahl gestartet

Der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung ist am Start. Zur Wahl des 20. Deutschen Bundestages am 26. September treten 40 Parteien mit mindestens einer Landesliste an. Der Wahl-o-mat soll Orientierung bringen.

Der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung ist am Start.
von Alexander Unger Kontakt Profil

Noch unsicher, welche Partei man bei der Bundestagswahl am 26. September wählen soll? Abhilfe könnte der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung schaffen. Mit dem Wahl-O-Mat können können Wahlberechtigte spielerisch herausfinden, was die Parteien wollen. Welche Partei kommt den eigenen politischen Ansichten am nächsten? Bei welchen Themen unterscheiden sich die Parteien voneinander?

Der Wahl-o-mat im Internet

Erstwähler-Check zur Bundestagswahl

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.