03.06.2020 - 08:52 Uhr
BeratzhausenDeutschland & Welt

Oberpfälzer Nerd sucht Beauty im TV

Schöne Frauen treffen auf Nerds. Das ist das Motto der ProSieben-Reality-Show "Beauty & Nerd". Gemeinsam kämpfen die ungleichen Paare dann um 50.000 Euro. Mit dabei: Ein Videospiele-Fan aus der Oberpfalz.

"Beauty & the Nerd"-Kandidat Flamur.
von Eva-Maria Hinterberger Kontakt Profil

Elfenkostüm oder Superman-Shirt? Weißes Gewand oder Sandalen und Socken? ProSieben startet am Donnerstag, 4. Juni, die zweite Staffel seiner Reality-Show "Beauty & the Nerd". Mit dabei ist auch der 26-jährige "Videospiele-Fan" Flamur aus Beratzhausen im Landkreis Regensburg. "Gegensätze ziehen sich an. Sieben selbstbewusste Schönheiten und sieben eigenbrötlerische Außenseiter treffen in einer Traumvilla auf Ibiza aufeinander", schreibt ProSieben dazu in seiner Pressemitteilung. Dort wird es in der ersten Folge dann darum gehen, dass sich sieben - wohl sehr ungleiche - Paar treffen. In insgesamt sechs Folgen heißt es laut Sender dann "zusammenreißen, zueinander finden und im gemeinsamen Kampf um 50.000 Euro und ein Umstyling die anderen Teams ausstechen".

Aber wird das funktionieren? „Ein Nerd ist an erster Stelle für mich ein langweiliger Typ“, erklärt zum Beispiel "Beauty" und Bikini-Model Emmy (20 Jahre). Und Make-Up-Fan Malin (28 Jahre) beschreibt ihre Vorstellungen folgendermaßen: „Er trägt einen Pullunder, Socken, Sandalen und auf jeden Fall eine Brille.“ Die 19-Jährige Social-Media-Diva Kim hingegen glaubt laut Pressemitteilung an innere Werte: „Bei einem Nerd stelle ich mir jemanden vor, der sehr schlau ist.“ Sie spekuliert auf eine verständnisvolle Partnerschaft: „Ich hoffe, dass die Nerds checken, wie schwer es eigentlich ist, eine Beauty zu sein.“

Und auch die Nerds haben bereits klare Vorstellungen, wie sie eine Beauty von sich überzeugen wollen: „Ich habe über 100.000 Magic-Karten. Was mir jetzt allerdings noch fehlt, ist eine Beauty-Magic-Karte!“, sagt der 30-jährige Magic-Karten-Sammler Dion aus Berlin. Comic-Liebhaber Elias (24 Jahre) aus der Nähe von Dresden probiert es mit folgendem Spruch: „Hallo Beautys. Ich hatte bisher immer nur mit digitalen Schönheiten zu tun. Wer möchte meine reale Prinzessin sein?“

Mehr Infos über Kandidat Flamur

Beratzhausen

Das Amberger Model Barbara Meier wurde durch ProSieben bekannt

Amberg
Die Beautys:
  • Annabel (32): Schlager-Sternchen aus Neus
  • Emmy (20): Bikini-Model aus Hamburg
  • Kim (19): Social-Media-Diva aus Birkenheide
  • Malin (28): Make-Up-Fan aus Krefeld
  • Selina (28): Fashionista aus Köln
  • Karina (25): selbsternannte Diva aus Reichshof
  • Victoria (22): Shopping-Queen aus Lienz in Österreich
Die Nerds:
  • Dion (30): Magic-Karten-Sammler aus Berlin
  • Elias (24): Comic-Liebhaber aus Freital bei Dresden
  • Flamur (26): Videospiel-Fan aus Beratzhausen bei Regensburg
  • Illya (21): Informatik-Nerd aus Aldenhoven bei Jülich
  • Julien (32): Superman-Fan aus Saarbrücken
  • Sven K. (22): PC-Spiele-Zocker im Priestergewand aus Apolda bei Jena
  • Sven L. (24): Computerfreak aus Isselburg bei Bocholt
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.