51-Jährige kommt bei Feuer ums Leben

Feuerdrama im Landkreis Neumarkt: Ein Wohnhaus in Deining stand am Montagabend in Vollbrand. Eine 51-jährige Frau konnte nur noch tot aus dem Gebäude geborgen werden.

Bei einem Wohnungsbrand in Deining kam eine Frau ums Leben.
von Alexander AuerProfil

Ein Dachstuhl in einem Wohnhaus in der Pfaffer-Breindl-Straße in Deining bei Neumarkt brach am Montagabend gegen 19:30 Uhr in Flammen aus. Das Feuer entwickelte sich zu einem Vollbrand. Nach ersten Informationen kam für eine Frau, die sich in dem Wohnhaus aufgehalten hat, jede Hilfe zu spät. Die 51-Jährige konnte von den Rettungskräften nur noch tot aus den Flammen geborgen werden.

Mehr als 100 Einsatzkräfte kämpften gegen die Flammen an. Gegen 21 Uhr hatten die Feuerwehrleute den Brand unter Kontrolle. Was den Brand ausgelöst hatte, ist noch völlig unklar.

Bei einem Wohnungsbrand in Deining kam eine Frau ums Leben.
Bei einem Wohnungsbrand in Deining kam eine Frau ums Leben.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.