20.07.2020 - 14:34 Uhr
OberpfalzDeutschland & Welt

Neue Onetz.de-Newsletter: Damals, Leo, Blaulicht

Mehr als 30.000 Leserinnen und Leser haben bereits einen oder mehrere unserer Onetz.de-E-Mail-Newsletter abonniert. Nun informieren wir Sie mit weiteren E-Mail-Newslettern: "Damals", "Leo" und "Blaulicht".

Ein Newsletter für geschichtliche Themen, einer für Reportagen und Interviews aus der Leo und ein Newsletter zu Blaulicht-Themen ergänzen das Newsletter-Angebot im Onetz.
von Redaktion ONETZProfil

Mit dem Guten Morgen-Newsletter hatte alles angefangen. Der liefert seit einem halben Jahr unseren Leserinnen und Leser jeden Morgen die wichtigsten Themen aus der nördlichen Oberpfalz in ihr E-Mail-Postfach. Natürlich kostenlos und unverbindlich, wie auch alle anderen Onetz-Newsletter. Mit 8000 Abonnenten ist der Guten Morgen-Newsletter einer unser beiden beliebtesten Newsletter. Der andere ist der 7-Tage-7-Texte-Newsletter. Dieser bietet immer freitags gegen Mittag einen Überblick über die bewegendsten, wichtigsten oder spannendsten Artikel der Woche.

Zu den Newslettern

Wir hatten unsere Leserinnen und Leser befragt, welche Newsletter sie sich noch wünschen. Ganz oben auf dem Wunschzettel standen: noch mehr Regionales und Eilmeldungen. Also haben wir vier Newsletter für die vier Landkreise inklusive der kreisfreien Städte ins Leben gerufen: Amberg am Abend, Weiden am Abend, Tirschenreuth am Abend, Schwandorf am Abend. Auch den Eilmeldungsnewsletter gibt es mittlerweile. Zudem auch einen Sport- und einen OTon-Newsletter.

Einer unserer neuesten Newsletter hört auf den Namen "Damals - Geschichte(n) der Oberpfalz". Der Name ist hier Programm. Zweimal pro Woche, immer dienstags und donnerstags, präsentieren wir hier je einen Artikel, der sich mit der so faszinierenden wie wechselvollen Geschichte der Oberpfalz und Ihrer Bewohner beschäftigt. Der Bogen spannt sich von Frühgeschichte und Römern über Mittelalter und Dreißigjährigem Krieg bis zum Zweiten Weltkrieg beziehungsweise dem Kalten Krieg. Denn eines war es in der Oberpfalz nie: langweilig.

Unser Blaulicht-Newsletter hält Sie auf dem Laufenden über Feuerwehreinsätze und Unfälle in der Region. Dieser Newsletter wird jeden Nachmittag verschickt.

Das People-Magazin LEO erzählt die Geschichten ganz besonderer Oberpfälzer. In Reportagen und Interviews geben Menschen aus der Region Einblick in ihre Schicksale und begeistern mit ihrem Engagement und ihren außergewöhnlichen Talenten. Neben traumhaften Reisereportagen gibt es kulinarische Tipps, neue Sport-Trends und alles rund um die Themen Gesundheit und Beauty. Mit dem Leo-Newsletter verpassen Sie keine dieser Artikel mehr.

Die Newsletter im Überblick

Exklusiv für unsere registrierten Nutzer

 
onetzplus_0.pngUnsere spannendsten, hilfreichsten, berührendsten Artikel. Jeden Mittag.

 

 
Wenn etwas besonders wichtig ist. 

 

 
Geschichte(n) der Oberpfalz. Immer dienstags und freitags.

 

 
Täglich die wichtigsten Artikel aus Amberg und dem Landkreis Amberg-Sulzbach.

 

 
Täglich die wichtigsten Artikel für die Stadt Weiden und den Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab. 

 

 
Täglich die wichtigsten Artikel aus Tirschenreuth samt Landkreis.

 

 
Täglich die wichtigsten Artikel aus Nabburg, Oberviechtach, Schwandorf, dem Schönseer Land sowie dem Landkreis Schwandorf.

 

 
Sport aus der Region und aus aller Welt. Montags und freitags.

 

 
Die junge Kolumne OTon sowie Reportagen und Interviews. Immer donnerstags.

 

 
Die wichtigsten Polizeimeldungen des Tages, jeden Nachmittag.

 

 
Reportagen, Porträts und Blog-Beiträge aus der Leo, jeden Samstagnachmittag.

 

Sollten Sie schon im Onetz registriert sein, melden Sie sich bitte mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an. Sobald Sie ein Häkchen gesetzt haben, bekommen Sie den bestellten Newsletter zugesandt. Sollten Sie noch nicht im Onetz registriert sein, reicht eine Registrierung mit minimalen Daten. Danach steht dem Empfang der Newsletter nichts mehr im Wege.

Alle Newsletter sind und bleiben natürlich kostenlos und unverbindlich. Sie sollen Ihnen helfen, im Sinne eines persönlichen Pressespiegels dafür zu sorgen, dass Sie nie wieder ein Thema verpassen, das Sie interessiert.

Alles zum Thema OnetzPlus

Oberpfalz

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Antonie Rappl

Danke für die vielen guten Beiträge aus der alten Heimat!

26.07.2020