20.08.2021 - 12:20 Uhr
SelbDeutschland & Welt

Festival Mediaval in Selb abgesagt

Das für 10. bis 12. September geplante Mittelalterfest Mediaval ist abgesagt. Die Behörden haben das Hygienekonzept nicht akzeptiert. Was mit bereits gekauften Tickets passiert ist noch unklar.

Laut "New York Times" ist Selb ein Geheimtipp in Europa. Der Grund: das Festival-Mediaval.
von Alexander Unger Kontakt Profil

Das Mittelalterfest Mediaval in Selb gehört mit rund 10.000 Besuchern zu den größten seiner Art. Die New York Times hat wegen des Festivals Selb als Geheimtipp bezeichnet. Die Veranstalter haben das für 10. bis 12. September geplante Fest nun abgesagt. In einer Meldung auf der Internetsete heißt es: "Uns bluten die Herzen: Weil unsere Hygienekonzepte für das Festival-Mediaval 2021 von der Regierung abgelehnt wurden, kann das Festival nicht stattfinden". Einzelheiten zum Konzept und den nicht erfüllten Auflagen nennen die Festivalmacher nicht.

Eine Ersatzveranstaltung wird es nicht geben. Der Veranstalter will bis zum 1. Oktober Infos bekanntgeben, wie mit bereits gekauften Tickets zu verfahren ist und erklärt: "Bitte habt Verständnis, dass wir bis dahin keine Anfragen dazu beantworten können."

In der Schlacht von Bärnau im Geschichtspark Bärnau haben gut 40 Ritter mitgewirkt

Bärnau

Mittelalterfest Mediaval in Selb in der New York Times

Internetseite des Festivals Mediaval

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.