17.04.2019 - 13:21 Uhr
TirschenreuthDeutschland & Welt

Eine Seltenheit: Tirschenreuther Passionskrippe

Passionskrippen erzählen in der Fasten- und Osterzeit vom Leiden, Sterben und der Auferstehung Christi. Leonhard Kühn hat so eine Passionskrippe: 22 geschnitzte Szenen zeigen das letzte Abendmahl, Kreuzigung und Auferstehung.

von Norbert Grüner Kontakt Profil

Zurück zum Artikel

Tirschenreuth
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.