Blue-Devils-Trainer Sebastian Buchwieser über das Play-off-Aus und notwendige Verstärkungen

Für die Blue Devils Weiden war im Viertelfinale der Play-offs Schluss. Warum? Wo muss die Mannschaft verstärkt werden? Welche Rolle spielt Hauptsponsor Stefan Ziegler? Darüber sprechen wir in "Powerplay" mit Trainer Sebastian Buchwieser.

Sebastian Buchwieser, der Trainer der Blue Devils Weiden
von Thomas Webel Kontakt Profil

Was waren die Gründe dafür, dass die Blue Devils Weiden, immerhin Hauptrunden-Meister der Oberliga Süd, schon in der zweiten Runde der Play-offs gegen die Hannover Indians ausgeschieden sind? Darüber sprechen wir in "Powerplay - der Eishockey-Podcast rund um die Blue Devils Weiden" mit Devils-Cheftrainer Sebastian Buchwieser. Er analysiert die Gründe für die drei Niederlagen in vier Spielen gegen die Hannover Indians.

Buchwieser spricht auch darüber, was für einen Spieler er sich für die kommende Saison als Verstärkung wünscht und wie seine Zusammenarbeit mit dem Sportlichen Leiter Jürgen Rumrich ausschaut. Er erläutert zudem die Rolle, die Devils-Hauptsponsor Stefan Ziegler spielt, und was noch getan werden muss, um den Eishockey-Standort Weiden weiter voranzubringen.

Trainer Sebastian Buchwieser zieht Bilanz

Weiden in der Oberpfalz

alternativer_text

alternativer_text

alternativer_text

alternativer_text

Torhüter und Psychologie-Student Ennio Albrecht spricht über den Konkurrenzkampf auf der Torhüter-Position

Weiden in der Oberpfalz

Stürmer Dennis Thielsch über die Duelle gegen Erfurt und Hannover

Weiden in der Oberpfalz

Philipp Siller spricht über seine schwierige Zeit in der Vorsaison

Weiden in der Oberpfalz

Routinier Ralf Herbst analysiert den Erfolg der aktuellen Blue-Devils-Mannschaft und die Rolle von Trainer Sebastian Buchwieser

Weiden in der Oberpfalz
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.