09.07.2019 - 11:30 Uhr
WenzenbachDeutschland & Welt

Motorradkoffer vor dem Haus verschwunden

Missverständnis oder Diebstahl? Einer Frau aus Wenzenbach ist der Motorradkoffer mit wertvollem Inhalt vor der Haustüre entwendet worden. Sie fand einen Zettel von Spendensammlern im Briefkasten.

Im Fall eines entwendeten Motoradkoffers geht die Polizei Regenstauf von Diebstahl aus.
von Anne Sophie Vogl Kontakt Profil

Eine Frau aus Thanhausen (Gemeinde Wenzenbach, Kreis Regensburg) hat am Montag gegen 14 Uhr am Höllberg ihren Motorradkoffer neben ihrem Fahrzeug abgestellt. Beides stand auf ihrem Grundstück. Sie ging ins Haus.

Als sie kurze Zeit später wieder herauskam, war der Koffer weg. Ein Nachbar hatte zur fraglichen Zeit einen weißen Kastenwagen vor dem Anwesen stehen sehen, heißt es in einer Mitteilung der Polizei Regenstauf. Im Briefkasten fand die Geschädigte später einen Zettel von Spendensammlern vor. Wegen der Umstände geht die Polizei von einem Tatzusammenhang aus. Eine Fahndung war erfolglos. Im Koffer waren Kleidung und ein Laptop. Der Schaden beläuft sich auf gut 3000 Euro.

Die Polizei Regenstauf bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 09402/93110.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.