24.04.2019 - 17:33 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

"Learning Campus" stellt Ferienprogramm vor

Seit über 20 Jahren gibt es nun schon die Organisation "Learning Campus". Das Angebot ist stetig gewachsen. Benjamin Zeitler stellt nun das Ferienprogramm für den langen Sommer vor.

Bogenschießen wie die Indianer: Andreas Schricker von den Stadtwerken Weiden und Gleichstellungsbeauftragte Karin Hauser-Dötterl vom Landratsamt in Tirschenreuth üben schon einmal. Das Ferienprogramm von Learning Campus ist vielseitig.
von Stefan NeidlProfil

Mit fünf Standorten deckt "Learning Campus" die gesamte Region ab. "Jeder kann uns innerhalb von 30 Kilometern erreichen", sagt Geschäftsführer Benjamin Zeitler in Altenstadt/WN. Der Verein hat mittlerweile 70 Festangestellte. "Zur Ferienzeit stocken wir mit Aushilfen auf über 100 auf." In der Regel kommen so auf acht Kinder ein Betreuer - ein Verhältnis, das sich bewährt habe.

Das Ferienprogramm ist vielseitig: Städte bauen, Schatzsuche, Kletteraction, Zaubershow, Piraten und Zirkus sind nur eine kleine Auswahl aus dem Angebot. "Besonders der Wilde Westen kommt bei den Kindern gut an. Darum konnte ich die Diskussionen über Indianer während der Faschingszeit gar nicht nachvollziehen", erklärt Zeitler. Eine Kindertagesstätten hatte Eltern abgeraten, ihre Kinder als Indianer zu verkleiden und so eine große Diskussion ausgelöst.

Eltern sind bei dem Programm in der Regel unerwünscht. "Die Kinder sollen auf eigenen Beinen stehen und aus ihrer Komfortzone treten." Für diese oft eine willkommene Gelegenheit. "Die Kinder haben im Sommer über 70 Tage Ferien. Eltern nur 30 Tage Urlaub. ,Learning Campus` kann da bei der Betreuung helfen", meint Zeitler.

Auch die Öffentlichkeit schätzt das Programm von "Learning Campus". "Wir haben fast 50 Partner, die Zuschüsse anbieten." Die Nachfrage sei riesig. Die Ferienprogramme gehen über eine ganze Woche. Im April waren für die großen Ferien schon über 270 Wochen gebucht. "Es werden wohl wieder 800 bis 1000 Kinder in unserem Ferienprogramm werden."

Anmeldung an info[at]learningcampus[dot]de, oder "Learning Campus", Raiffeisenplatz 1, 92724 Trabitz.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.