27.01.2019 - 18:58 Uhr
AmbergOberpfalz

130 neue Stellplätze lindern den Parkdruck rund um die Hochschule

Rund um die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) sind Parkflächen rar gesät. Jetzt kommen gleich 130 Stellflächen auf einen Schlag dazu.

Der neue Parkplatz an der OTH.
von Markus Müller Kontakt Profil

Das dürfte den Parkdruck rund um die OTH deutlich verringern: Am Montag, 28. Januar, gibt die Gewerbebau den neuen Parkplatz in Richtung Fleurystraße frei, der 130 Stellplätze bietet. Ursprünglich war das schon für Mitte Dezember geplant gewesen. Die vorher unbefestigte Fläche neben dem größten OTH-Parkplatz hat jetzt einen ordentlichen Unterbau und ist mit Markierungen für die einzelnen Stellplätze versehen. "Das hat sich von der Organisation her etwas verzögert", erklärte Gewerbebau-Geschäftsführer Karlheinz Brandelik auf AZ-Nachfrage, warum der erste Zeitplan nicht eingehalten werden konnte. Die Gewerbebau bewirtschaftet das Areal und hat der Hochschule ein größeres Kontingent an Plätzen zur Verfügung gestellt. Als die Amberger Zeitung Anfang Dezember schrieb, auch jeder andere Interessent könne sich dort einen Stellplatz mieten, meldeten sich laut Brandelik "überraschend wenig" Leute bei der Gewerbebau. Man habe danach zusätzlich die Anrainer im Umfeld angesprochen und sei bei einigen Dienstleistern auf Interesse gestoßen. "Es sind aber immer noch einige Plätze zu haben." Organisiert wird das Ganze über einen kostenpflichtigen Parkausweis, den man von der Gewerbebau bekommt, sowie regelmäßige Kontrollen vor Ort. Spontane Parker können das Gelände nicht nutzen.

Die Vorgeschichte finden Sie hier

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.