22.08.2018 - 15:07 Uhr
AmbergOberpfalz

5000 Euro am Kassenautomat vergessen

Es war das Geld für den Urlaub – jetzt ist es weg. Ein 33-Jähriger zeigte am Dienstag den Diebstahl seiner Geldbörse mit 5000 Euro Bargeld an.

Die 5000 Euro sind weg. Ein Amberger hat sein Urlaubsgeld am Kassenautomaten in der Bahnhofstiefgarage liegenlassen.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Der Mann sagte, er habe das Geld am Nachmittag bei einer Bank in der Amberger Innenstadt abgehoben, um mit seiner Familie in den Urlaub zu fahren. Gegen 16.15 Uhr ging er zum Kassenautomaten bei der Tiefgarage am Bahnhof, wo er sein Auto abgestellt hatte. Dabei habe er nach Lösen des Parktickets den Geldbeutel offensichtlich liegengelassen. Dass Geldbörse und Inhalt fehlten, merkte er erst etwa 15 Minuten später - zu spät. Als er an den Kassenautomaten zurückkehrte, war alles weg. Wer Angaben zum Verschwinden des Geldes machen kann, soll sich mit der Polizei in Verbindung setzen: Tel. 09621/8900.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.