21.03.2021 - 15:00 Uhr
AmbergOberpfalz

Amberg: Eierwürfe auf Hauswand

Die Anzahl der Täter ist unklar. Doch die Eier, die in Amberg auf eine Hausfassade flogen, führten zu starken Verschmutzungen.

Starke Verunreinigungen durch Eier, die auf ein Haus geworfen worden waren, beschäftigten am Wochenende die Polizeiinspektion Amberg.
von Markus Müller Kontakt Profil

Ein 68-jähriger Amberger teilte der Polizei am Samstag mit, sein Haus sei soeben durch einen Unbekannten oder auch mehrere mit Eiern beworfen worden. Hinweise auf die Täter konnte er keine geben, da er die Geräusche nur gehört hatte und der oder die Täter bereits geflohen waren, als er den Schaden begutachtete. Sowohl die Haustür als auch die Fassade wurden durch die Eier stark verschmutzt. Erste Reinigungsversuche führten zu keinem Erfolg. Hinweise an die Polizeiinspektion Amberg (09621/890-320).

Auch in Sachen Unfallfluchten war am Wochenende in Amberg einiges los

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.