02.06.2019 - 18:43 Uhr
AmbergOberpfalz

"Babsis" Hochzeit in Venedig: Glückwünsche aus Amberg

Traumhochzeit in Venedig: Raigerings Top-Model Barbara Meier (32) hat am Samstag den österreichischen Unternehmer Klemens Hallmann geheiratet. Ein Großaufgebot an Stars kam nach Italien - eine Prominente sorgte für Verstimmung.

Barbara Meier mit ihrem Ehemann, dem österreichischen Unternehmer Klemens Hallmann, bei den Filmfestspielen in Cannes Mitte Mai.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Der Fernsehsender RTL hatte die Nachricht in der Nacht auf Samstag verbreitet: Barbara Meiers Hochzeit findet am ersten Juni-Wochenende statt. "Die Turteltauben hatten sich in die Lagunenstadt als Hochzeits-Location verliebt, als Barbara dort für den Film ,The Aspern Papers' vor der Kamera stand. Ein ganzes Hotel auf einer Privatinsel in der Nähe ihrer Traumstadt haben Barbara und Klemens für ihre Hochzeitsgäste aus Gesellschaft und Politik reserviert", so RTL.

Fotografieren war ausdrücklich verboten. Das Paar hatte die Bilder-Rechte an das Magazin "Gala" verkauft. Auf deren Internetseite war das Brautkleid von "Babsi" zu sehen, über das schon lange spekuliert worden war. Die 32-Jährige trug ein weißes Kleid mit einer mehrere Meter langen Schleppe. Im offenen Haar steckte ein ebenfalls meterlanger weißer Schleier. Sechs Brautjungfern begleiteten die Raigeringerin auf dem Weg zur Kirche, sie trugen Kleider in Zartrosa. Mit einem Schirm schützte sich die Oberpfälzerin zeitweise vor der Sonne. Um 16.27 Uhr ging es für Barbara und Klemens schließlich in die Kirche. Nach der feierlichen Zeremonie fuhren die beiden mit einem Wassertaxi zur Party-Location.

Ganzes Hotel gebucht

Schon am Freitag war das Paar mit dem Boot auf die Insel San Clemente in der Bucht von Venedig übergesetzt, wie die "Bild am Sonntag" berichtete. Hier hatte das Paar für die Gäste das gesamte "Kempinski Palast Hotel" gebucht. Zusätzlich wurde einen Tag vor der Hochzeit ein Steg mit einem Kran aufgebaut, um den Gästen den Weg zur Kirche zu erleichtern. Ansonsten kommen die Leute bei einem normalen Anleger an.

Der Bericht von RTL

Zahlreiche Promis feierten mit "Babsi". Für die Hochzeit hatte sich besonders Sylvie Meis mächtig in Schale geworfen - zu sehr, finden ihre Fans. Die Moderatorin hatte sich für die Trauung extra ein Kleid von Designerin Jasmin Erbas maßschneidern lassen. Die 33-jährige Meis ist bekannt für ihre Abendroben aus transparentem Stoff und opulenter Spitze. Und so designte die Berlinerin für Meis ein hautenges Dress mit Schleppe und einem Beinschlitz, der dem Model fast bis zur Hüfte ging. Das gab Ärger. "Du solltest nicht besser aussehen als die Braut!", kommentierte zum Beispiel eine Userin die Robe auf Instagram. "Schönes Kleid, aber nicht für eine Hochzeit", meinte eine weitere Nutzerin.

In Meiers Heimatort Raigering wussten nur ganz wenige Eingeweihte von dem Hochzeitstermin: Die eigene Familie natürlich, enge Verwandte und beste Freunde. "Sie hatten alle versprochen, dichtzuhalten", sagt Daniel Müller, Stadtrat aus Raigering und Bekannter des Models. Die Braut wurde nicht enttäuscht. Niemand verriet etwas. Auch Claudia Högl (32) nicht. Die Kümmersbruckerin lebte mit Barbara Meier bis 2007 in der Studenten-WG in Regensburg und zählte zu den geladenen Gästen. Ihren Eltern hatte sie nur verraten, dass es auf eine "Trauminsel vor Venedig" gehe und dass sie die nächsten Stunden nicht erreichbar sein werde. Alle Gäste mussten ihre Handys ausschalten. Schnappschüsse waren nicht erlaubt. Wie es heißt, sollte sich sogar eine eigene Medienabteilung darum kümmern, was von diesem Tag publik wird und auf welchem Kanal.

Verplappert hätte sich beinahe jemand, der nicht aus Raigering stammt. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) machte bei seinem Besuch vor einer Woche in Amberg Andeutungen, dass die Hochzeit ja unmittelbar bevorstehe. Nennen wollte er den Termin damals auf Nachfrage nicht. Müller war zu der Feier in Italien eingeladen, weil Barbara Meier als Projektbotschafterin für das Entwicklungsministerium arbeitet.

Meier war 2017 mit Minister Müller in Afrika und Asien unterwegs, um für faire Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie zu werben. Beim Besuch eines Textil-Betriebs in Addis Abeba sagte sie damals: "Wir alle können beim Kauf unserer Kleidung mit dafür sorgen, dass es den Frauen in den Produktionsländern besser geht." Auf Instagram postete Meier erst am Freitag: "Ich habe ... meine Bridesmaids-Kleider designt. Und das tolle daran ist: Es sind Fair-Fashion-Kleider geworden". Der Stoff sei organisch gefärbt und die Pailletten aus recycelten PET-Flaschen.

Grüße von Schubidu

So war's im Mai auf dem roten Teppich

Amberg

Die Traumhochzeit ist auch in Freihung Thema. Dort wohnt Martin Stauber, Vorsitzender des Rock'-n'-Roll-Clubs Schubidu Amberg, bei dem Barbara als Jugendliche fünf Jahre aktiv war - darunter auch als Übungsleitern. "Wir gratulieren ihr natürlich von Herzen."

Bürgermeister Martin Preuß wollte es im Namen der Stadt am Samstag nicht versäumen, der Raigeringerin zu gratulieren: "Wir wünschen ihr und ihrem Ehemann Klemens von Herzen alles erdenklich Gute. Wir sind sehr stolz auf Barbara und sehr dankbar, dass sie den Namen Ambergs immer wieder positiv hinaus trägt. In ganz Deutschland und sogar in der ganzen Welt."

Kommentar:

Die Botschafterin

Barbara Meier ist das bekannteste jüngere Gesicht der Oberpfalz. Seit ihrem Sieg bei „Germany’s Next Topmodel“ vor zwölf Jahren treibt sie ihre Karriere auf vielen Standbeinen voran. Die Raigeringerin mit der roten Mähne ist nicht nur schön, sondern auch klug und umweltpolitisch engagiert. Ihr Einsatz für faire Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie verdienen Respekt. Die pompöse Hochzeit in Venedig passt da nicht recht ins Öko-Bild. Ausgerechnet die Lagunenstadt, die unter der Last der Gäste ächzt und für touristische Ausbeutung steht wie kaum eine andere. Schade auch, dass Meier die Bilder ihrer Traumhochzeit offenbar vermarktet hat. Das mag mittlerweile branchenüblich sein. Für eine Botschafterin der Oberpfalz bleibt es bedauerlich.

Frank Werner

Barbara Meiers Engagement für die Entwicklungshilfe

Gästeliste:

Wie RTL berichtet, nahmen an der kirchlichen Trauung in Venedig neben Freunden und Familie des Brautpaares auch Stars wie Sylvie Meis, Schauspieler Heiner Lauterbach, Moderatorin Sonya Kraus und Model Franziska Knuppe teil. Auch Schauspieler Ralf Möller und Barbara Meiers „Let’s Dance“-Kollege Jimi Blue Ochsenknecht ließen es sich nicht nehmen, mit der Siegerin von „Germany’s Next Topmodel“ von 2007 zu feiern. Außerdem am Start: Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger, den Barbara Meier aus einem gemeinsamen Charity-Engagement kennt, kam mit Freundin Heather Milligan.

Ganz Amberg gratuliert - sogar beim barocken Lagerleben im Maltesergarten: In der Mitte Bürgermeisterin Brigitte Netta, eingerahmt von Daniel Müller und seiner Frau Maria

Amberg feiert an diesem Wochenende ein Historienspektakel

Amberg

Rückblick: Als Barbara Meier das Burschenfest rockte

Weitere Geschichten über Barbara Meier gibts hier.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.