11.05.2022 - 14:41 Uhr
AmbergOberpfalz

Beim Abbiegen kommt es zum Zusammenstoß

Demnächst wird an der Einmündung der AS30 in die Staatsstraße 2238 bei Immenstetten ein großer Kreisverkehr gebaut. Ein Grund: Es kommt hier immer wieder zu Unfällen. Wie beispielsweise am Dienstag.

Und wieder kracht es an der Kreuzung am Industriegebiet Nord.
von Andreas Ascherl Kontakt Profil

Ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten ereignete sich am Dienstag gegen 9 Uhr an der Einmündung der AS30 in die Staatsstraße 2238 bei Immenstetten. Nach Angaben der Polizeiinspektion Amberg fuhr ein 49-jähriger mit seinem Pkw auf der St2238 von Hirschau in Richtung Amberg und wollte auf Höhe der Einmündung zum Industriegebiet Immenstetten nach links in die Kreisstraße AS 30 einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines ihm entgegenkommenden 45-Jährigen. Beide Fahrer wurden mit leichten Verletzungen ins Klinikum überstellt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 18.000 Euro. Die Unfallfahrzeuge wurden abgeschleppt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.