23.09.2021 - 09:18 Uhr
AmbergOberpfalz

Critical Mass radelt wieder durch Amberg

Die Sommerpause ist vorbei: Die Critical Mass radelt wieder durch das Stadtgebiet von Amberg.

Die Critical Mass rollt wieder.
von Externer BeitragProfil

Am Freitag, 24. September, 18 Uhr, trifft sich die Critical Mass Amberg erneut für eine gemeinsame Runde um die Amberger Altstadt. Treffpunkt ist beim ACC. Alle Radler sind wieder eingeladen, gemeinsam ein Zeichen zu setzen: "Für eine umweltverträgliche und klimaverträgliche Mobilität", wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Am 26. Juni 2019 startete die erste Critical Mass in Amberg. Seither treffen sich regelmäßig zahlreiche Radlerinnen und Radler zur einer gemeinsamen Rundfahrt um die Amberger Altstadt. Jeden letzten Freitag im Monat. Selbst bei Wind und Wetter. Critical Mass ist eine weltweite Bewegung, die durch gemeinsame Radtouren durch die Stadt das Fahrrad als umweltfreundliches Verkehrsmittel in die Öffentlichkeit trägt.

Critical Mass radelt bei Wind und Wetter

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.