05.11.2021 - 09:57 Uhr
AmbergOberpfalz

Neu im Kino: "Encanto", "Ghostbusters Legacy" und "Respect"

Ein neuer Disney-Film, die Erweiterung des Marvel-Universums, der dritte "Ghostbusters"-Teil und ein biografisches Werk über Aretha Franklin. Bei den Kinostarts im November ist für jeden Geschmack etwas dabei.

"Encanto" lautet der Titel des neuesten Disney-Films, der am 24. November im Kino anläuft.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Es ist schon Tradition: Fast jedes Jahr vor Weihnachten bringt Disney einen neuen animierten Film ins Kino. In diesem Jahr wird das "Encanto" (Start am 24. November) sein, der in den Bergen Kolumbiens spielt, einem Ort, der eben Encanto heißt. Dort wohnen die Madrigals, eine ungewöhnliche Familie mit magischen Talenten. Während die einen Superkräfte haben oder die anderen heilen können, ist Mirabel gänzlich unbegabt. Doch als sie herausfindet, dass ihr geliebtes Encanto in Gefahr ist, wird Mirabel bewusst, dass sie allein die letzte Hoffnung für ihre außergewöhnliche Familie und ihr wunderbares Zuhause sein könnte.

Trailer zu "Encanto"

Auch nach "Avengers: Endgame" hört das Marvel Cinematic Universe (MCU) nicht auf, sich auszuweiten. Der neueste Streifen, der seit 4. November im Kino läuft, heißt "Eternals" und erzählt die Geschichte einer uralten Alienrasse. Ob nach dem über ein Jahrzehnt langen Hype um die Superheldenfilme die neusten Produktionen noch ziehen, wird sich zeigen. Immerhin feierten viele Kinobegeisterte die letzten beiden "Avengers"-Teile als perfekten Abschluss des Marvel-Universums.

Trailer "Eternals"

Nostalgische Gefühle dürften bei etlichen aufkommen, wenn sie den Trailer zu "Ghostbusters Legacy" (ab 18. November im Kino) sehen. Dabei handelt es sich nicht nur um eine Fortsetzung der ersten beiden Teile aus den Jahren 1984 und 1989. Es sind sogar wieder Bill Murray, Dan Aykroyd, Ernie Hudson, Sigourney Weaver und Annie Potts an Bord, die die Klassiker geprägt haben.

Trailer "Ghostbusters: Legacy"

Wer weniger auf Blockbuster und Mainstream steht, dem sei "Respect" empfohlen, in dem Jennifer Hudson die Soul-Ikone Aretha Franklin spielt.

Trailer "Respect"

"Zwickl"-Filmpreis geht an iranische Regisseurin

Schwandorf
Info:

Weitere Filmstarts

  • "The Many Saints of Newark" (4. November): Der Film erzählt die Vorgeschichte zur Serie "Sopranos"
  • "Lieber Thomas" (11. November): Albrecht Schuch spielt den Schriftsteller Thomas Brasch
  • "Mein Sohn" (18. November): Drama mit Anke Engelke
  • "Die Addams Family 2" (18. November): Fortsetzung des Animationsfilms von 2019
  • "Resident Evil: Welcome to Raccoon City" (25. November): Reboot der Filmreihe

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.