25.12.2019 - 11:54 Uhr
AmbergOberpfalz

Schon wieder: Kirchturm von St. Michael beschmiert

Schon wieder ist der Kirchturm von St. Michael in Amberg beschmiert worden. Zum dritten Mal innerhalb weniger Tage.

Die Amberger Polizei sucht Zeugen, die sie auf die Spur des Unbekannten führen können.
von Heike Unger Kontakt Profil

Die Amberger Polizei sucht Zeugen, die sie auf die Spur des Unbekannten führen können. Der hat zwischen Montag, 19 Uhr, und Heiligabend, 22.15 Uhr, das Wort "Nutte" an den Kirchturm von St. Michael gesprüht.

"Es handelt sich bereits um das dritte Graffiti, das innerhalb einer Woche am selben Gebäude aufgesprüht wurde", teilt die Polizei mit. Und fügt hinzu: "Der Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich." Zeugen sind aufgerufen, sich bei der Polizei (09621/890320) zu melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.