06.03.2020 - 14:43 Uhr
AmbergOberpfalz

Verstärkung für preisgekröntes Unternehmen

Ziemlich viel Bewegung bei der Bewegewas GmbH. Das Amberger Unternehmen übernimmt die Digitalbetrieben GmbH. Außerdem steigen Joern Werner und Professor Alexander Pöschl als Gesellschafter ein.

Joern Wenrer (links) und Professor Alexander Pöschl (rechts) unterstützen künftig CEO Christian Hubmann.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Bei der Bewegewas GmbH läuft's. Im vergangenen Jahr räumte das in der Unteren Nabburger Straße ansässige Unternehmen den Wirtschaftspreis der Stadt und des Landkreises ab. Nun übernimmt es die Digitalbetrieben GmbH und erweitert zudem den Gesellschafterkreis, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Joern Werner und Professor Alexander Pöschl steigen in die Firma ein.

Werner war Vorstandsvorsitzender der Ceconomy AG, zu der Mediamarkt und Saturn gehören, sowie Geschäftsführer von Autoteile Unger und zuvor bei Conrad Electronic. Der Wahl-Amberger erklärte: "Wir müssen in Deutschland jetzt und mutig investieren und Dinge probieren, damit wir den Anschluss nicht verlieren." Pöschl war der Co-Gründer und Geschäftsführer der übernommenen Digitalbetrieben GmbH, ehemaliger Manager bei Conrad Electronic und Prokurist bei ATU. Die Bewegswas GmbH zählt derzeit 14 Mitarbeiter und hilft großen, etablierten Unternehmen dabei, die Digitalisierung zu meistern. Oder anders gesagt: Die Amberger Firma bringt schwerfälligen Weltkonzernen bei, sich wie höchst agile Start-Ups zu verhalten. Auch für kleinere und mittelständische Unternehmen gibt es Unterstützung im digitalen Bereich.

Der 42-jährige Geschäftsführer Christian Hubmann, der sich seit über 20 Jahren beruflich mit dem Web beschäftigt, sagt: "Unsere Firma ist wie ein großer Werkzeugkasten, auf dem ,Zukunft' steht: Bei uns werden Unternehmen fündig, die sich mutig der Digitalisierung stellen wollen und müssen - vom Handwerker über den Mittelständler bis hin zum Konzern."

Die Referenzliste des Unternehmens kann sich sehen lassen. Bayer, BMW, IBM, Mercedes Benz und die Telekom zählen ebenso dazu wie staatliche Einrichtungen (Bundeswehr, Bundesamt für Migration). Hinzu kommen etliche Mittelständler aus der Region Amberg-Sulzbach wie Lüdecke, Krones und Korodur oder auch der Bayerische Rundfunk und Der Stern.

Der Wirtschaftspreis der Stadt und des Landkreises für die Bewegewas GmbH

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.