23.04.2019 - 18:40 Uhr
AmbergOberpfalz

Volksmusik-Jugend zeigt, was sie kann

Kinder und Jugendlichen beweisen, dass Volksmusik "in" ist, Spaß macht, wertvolle Erfahrungen bietet und den Horizont weitet: Wer macht mit am Samstag, 6. Juli, in Krickelsdorf (Hirschau)?

Volksmusik in allen Facetten präsentieren junge Musiker und Sänger am 6. Juli in Krickelsdorf.
von Autor PRMProfil

Die Kreisheimatpflege und die Oberpfälzer Volksmusikfreunde des Landkreises laden zum Kinder- und Jugendsingen/-musizieren ein. Am Samstag, 6. Juli, um 15 Uhr kann der Volksmusik-Nachwuchs in Krickelsdorf (Hirschau) im Gasthof Linde seinem Publikum, Verwandten, Bekannten und Freunden, aufspielen. "Volksmusik steht allen offen, lässt Menschen unterschiedlichster Art und kultureller Prägung zusammenkommen und vermittelt Zusammenhalt zwischen den Generationen", betont Kreisheimatpflegerin Martha Pruy. Junge Musikanten und Sänger sind willkommen, die gesamte Bandbreite aufzuzeigen - von Tanzl- oder Stubnmusik, über Streicher, Quetscher, Zupfer, Bläser, in kleinen Gruppen oder als Solist. Wer mitmachen will, meldet sich bis Freitag, 14. Juni, bei Martha Pruy (martha.pruy[at]volksmusikfreunde[dot]de, 09622/41 20).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.