21.11.2018 - 09:29 Uhr
AmbergOberpfalz

Walliser Schwarznasen und der erste Schnee

Wenn Schwarznasen auf weiße Flocken treffen: Einen schönen Farbkontrast boten am Dienstag die Schafe, die auf einer Wiese bei Atzlricht grasten.

Walliser Schwarznasen grasen im ersten Schnee auf einer Wiese bei Atzlricht.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Im Oberwallis in der Schweiz, da wo sie eigentlich herstammen, ist so ein Wetter wie am Dienstag nichts Besonderes. Aber die Walliser Schwarznasen, die auf einer Wiese bei Atzlricht grasen, sind halt Amberger Klima gewohnt. Da schauten die edlen Gebirgsschafe ziemlich bedröppelt, als ihnen am Vormittag weiße Flöckchen um die schwarzen Näschen wehten. Eineinhalb Wochen vor dem ersten Advent hat der erste Schnee die Landschaft überzuckert und blieb stellenweise sogar liegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.