30.07.2019 - 15:57 Uhr
AmmerthalOberpfalz

Vandalismus in Ammerthal: Baum geschält, Bushäuschen beschädigt

Eine demolierte Bushäuschen-Verglasung, ein "geschälter" Baum: In Ammerthal haben Unbekannte ihrer Zerstörungswut freien Lauf gelassen.

Am Bushäuschen in der Amberger Straße haben Unbekannte eine Scheibe zerstört.
von Heike Unger Kontakt Profil

Achim Kuchenbecker, der Pressesprecher der Amberger Polizei, spricht von Vandalismus "mit wohl völlig sinnfreier Motivation" angesichts dessen, was da in Ammerthal geschehen ist. Dort haben Unbekannte in der Nacht zum Montag die Verglasung des Bushäuschens in der Ambergers Straße zerstört. Der Schaden liegt nach Auskunft der Gemeindeverwaltung bei 2000 Euro.

Die Rinde bis auf den Stamm abgeschält: Das bekommt einem Baum nicht.

"Vermutlich hat auch derselbe Täter seine ,Schnitzkunst‘ an einem Baum beim Dorfbrunnen ausgelebt", berichtet Kuchenbecker weiter. Dieser Übergriff stehe "der anderen Sachbeschädigung an Absurdität in nichts nach": An dem Baum wurde die Rinde bis auf den Stamm abgeschält. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizeiinspektion Amberg entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.